Storys zum Thema Verdienstgrenze

Folgen
Keine Story zum Thema Verdienstgrenze mehr verpassen.
Filtern
  • 09.12.2020 – 16:38

    CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

    Minijobs: CSU-Fraktion für mehr Flexibilität bei Verdienstgrenze

    München (ots) - Mit einem Dringlichkeitsantrag setzt sich die CSU-Fraktion dafür ein, dass im Zuge der Corona-Krise die Minijob-Verdienstgrenze von 450 Euro weiterhin flexibel gehandhabt wird. Konkret soll das gelegentliche Überschreiten erlaubt bleiben - ohne dass dies zur Beendigung der geringfügigen Beschäftigung führt. Vom 1. März bis 31. Oktober ...

    Ein Dokument
  • 03.11.2020 – 15:09

    BVMW

    Mittelstand fordert Dynamisierung der Verdienstgrenzen bei Minijobs

    Berlin (ots) - Der Mittelstand.BVMW fordert gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) die Anhebung und Dynamisierung der Verdienstgrenzen bei Minijobs. Die Dynamisierung sollte sich an der Lohnentwicklung orientieren. Durch den steigenden Stundenlohn und die feste Lohnobergrenze von bisher 450 Euro stehen Arbeitnehmende in immer geringerem zeitlichem Umfang zur Verfügung, um nicht über die Grenze ...