Storys zum Thema Reinheitsgebot

Folgen
Keine Story zum Thema Reinheitsgebot mehr verpassen.
Filtern
  • 19.04.2022 – 09:00

    Deutscher Brauer-Bund e.V.

    Zehn Fakten zum deutschen Bier

    Berlin (ots) - Traditionell steht der 23. April jedes Jahr im Zeichen des Bieres. Denn am 23. April 1516 wurde im bayerischen Ingolstadt das Reinheitsgebot für Bier verkündet. Es schreibt vor, dass zum Brauen nur Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet werden dürfen. Das Reinheitsgebot für Bier steht für die Bewahrung einer althergebrachten Handwerkstechnik und gilt zugleich als älteste, heute noch gültige lebensmittelrechtliche Vorschrift der Welt. In Deutschland hat ...

  • 30.09.2019 – 06:20

    TÜV SÜD AG

    Alles rund ums Bier

    München (ots) - Anmoderationsvorschlag: Bierliebhaber finden in Deutschland eine breite Auswahl an Biersorten. Aber wie steht es um das Reinheitsgebot, was ist "Craft Beer" und warum ist alkoholfreies Bier auf dem Vormarsch? Marco Chwalek hat sich für uns erkundigt: Sprecher: Ob Pils, Weizen, Bockbier oder Helles, in Deutschland wird Bier nach dem Reinheitsgebot gebraut. Wir haben den TÜV SÜD - Experten ...

    2 Audios
    Ein Dokument
  • 09.09.2019 – 10:00

    TÜV SÜD AG

    TÜV SÜD informiert: Microbrewing im Trend

    München (ots) - Am 21. September ist es wieder soweit: "O'zapft is" heißt es dann zum 186. Mal auf dem Münchener Oktoberfest. Das Reinheitsgebot ist dabei immer noch der Qualitätsmaßstab für die bayerische Bierkultur, die jedes Jahr zahlreiche Gäste aus aller Welt auf die Wiesn zieht. Zunehmend fassen aber auch andere Ideen der Braukunst Fuß. Unter dem Schlagwort Microbrewing wächst die Zahl der Kleinst- und ...