Storys zum Thema Nationalhymne

Folgen
Keine Story zum Thema Nationalhymne mehr verpassen.
Filtern
  • 06.11.2019 – 07:55

    Gruner+Jahr, STERN

    Wolf Biermann singt Nationalhymne "nicht gerne"

    Hamburg (ots) - Der Liedermacher Wolf Biermann hat zugegeben, die deutsche Nationalhymne "aus einem sentimentalen Grund" nicht gerne zu singen. In einem Gespräch mit dem Hamburger Magazin stern, dessen neue Ausgabe an diesem Donnerstag erscheint, berichtete Biermann, wie er 1943 mit seiner Mutter auf der Hamburger Mönckebergstraße gestanden habe, als eine Nazikompanie das Deutschlandlied gegrölt habe. "Ein SA-Mann ...

  • 05.07.2019 – 09:56

    Rukeli Trollmann e.V.

    Eklat beim Länderkampf "Boxen am Meer": Deutschland über alles?

    Hannover (ots) - Deutschland über alles? Bei dem Länderkampf "Boxen am Meer" unter dem Motto "Sportler gegen Rassismus und Gewalt" am 29.Juni 2019, ausgerichtet vom Niedersächsischen Boxsportverband (NSBV), kam es zum Eklat. Während des Einzugs der südafrikanischen Boxer in den Ring wurde deren Nationalhymne gespielt. Nun sollte der Einzug der deutschen Sportler ebenfalls von der deutschen Nationalhymne begleitet ...

  • 18.05.2019 – 06:00

    rbb - Rundfunk Berlin-Brandenburg

    Bundestagspräsident Schäuble: "Merkel bleibt Kanzlerin"

    Berlin (ots) - Nach Überzeugung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble bleibt Kanzlerin Angela Merkel die gesamte Legislaturperiode im Amt. Merkel sei "außergewöhnlich erfolgreich" und für die gesamten vier Jahre gewählt, sagte der CDU-Politiker am Samstag im Inforadio vom rbb. Eine Übergabe des Amtes innerhalb der Legislaturperiode sei außerdem nicht einfach und entspreche "auch nicht dem Geist des ...

  • 09.05.2019 – 11:40

    AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag

    Gauland: Ramelow stellt sich in die Tradition des SED-Regimes

    Berlin (ots) - Zur Forderung des Ministerpräsidenten von Thüringen, Bodo Ramelow, den Text unserer Nationalhymne abzuschaffen, teilt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, mit: "Mit seiner Forderung nach der Abschaffung unserer Nationalhymne hat Bodo Ramelow erneut bewiesen, dass die Linkspartei noch immer nicht ihren Frieden mit der Deutschen Einheit gemacht hat. Es ist mir ...