Storys zum Thema Öko-Institut

Folgen
Keine Story zum Thema Öko-Institut mehr verpassen.
Filtern
  • 06.09.2022 – 12:00

    Öko-Institut e.V.

    Weniger Fleisch für eine treibhausgasneutrale Landwirtschaft

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 6. September 2022 Weniger Fleisch für eine treibhausgasneutrale Landwirtschaft Stellen wir die Ernährung in Deutschland so um, dass sie für Menschen und den Planeten gesund ist, benötigen wir nur noch 56 Prozent der heute genutzten Ackerfläche und 45 Prozent der ...

    Ein Dokument
  • 14.06.2022 – 15:14

    Öko-Institut e.V.

    Klimaschutz und Fernwärme: Regulierung in Europa

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 14. Juni 2022 Klimaschutz und Fernwärme: Regulierung in Europa Um die Klimaziele im Gebäudebereich zu erreichen, ist ein massiver Ausbau der Fernwärme auf Basis erneuerbarer Energien notwendig. Dafür sollten alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union Ziele für den Ausbau der Fernwärmesysteme festlegen, ...

    Ein Dokument
  • 23.02.2022 – 11:00

    Öko-Institut e.V.

    Homeoffice trägt zum Klimaschutz bei

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 23. Februar 2022 Homeoffice trägt zum Klimaschutz bei Mit mehr Homeoffice können bis zu 3,7 Millionen Tonnen klimaschädliche Treibhausgase pro Jahr eingespart werden. Selbst wenn ein Großteil der Pendelwege im eigenen Pkw zurückgelegt werden, wie das im Jahr 2021 der Fall war. Fahren dagegen wieder mehr Menschen mit ...

    Ein Dokument
  • 28.10.2021 – 11:00

    Öko-Institut e.V.

    Verhandlungsexpertin Anke Herold über die COP26

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 28. Oktober 2021 Verhandlungsexpertin Anke Herold über die COP26 Bekommen die Entwicklungsländer die zugesagten 100 Milliarden Dollar pro Jahr für Klimaanpassung und Klimaschutzmaßnahmen? Mit der Beantwortung dieser Frage steht und fällt der Erfolg der nächste Woche startenden Weltklimakonferenz COP26 in Glasgow. ...

    Ein Dokument
  • 26.10.2021 – 11:02

    Öko-Institut e.V.

    Netzausbau intelligent beschleunigen

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 26. Oktober 2021 Netzausbau intelligent beschleunigen Um den Netzausbau für die Energiewende zu beschleunigen, muss sich nicht geltendes Recht, sondern die Praxis der Stromnetzbetreiber ändern. Damit diese technologieoffener als heute arbeiten, muss die Politik Anreize setzen, so dass die bestehenden und die neuen ...

    Ein Dokument
  • 19.10.2021 – 11:01

    Öko-Institut e.V.

    Projektionsbericht: Deutschland verfehlt Klimaziele

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 19. Oktober 2021 Projektionsbericht: Deutschland verfehlt Klimaziele Mit den Klimaschutzmaßnahmen der Bundesregierung können die Treibhausgasemissionen in Deutschland um 49 Prozent bis 2030 und um 67 Prozent bis 2040 gegenüber 1990 sinken. Das Bundes-Klimaschutzgesetz schreibt jedoch Minderungsziele von 65 Prozent bis ...

    Ein Dokument
  • 23.09.2021 – 11:04

    Öko-Institut e.V.

    Die Energiewende müssen sich alle leisten können

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 23. September 2021 Die Energiewende müssen sich alle leisten können Um das Ziel der Klimaneutralität zu erreichen, führt kein Weg an der Energiewende vorbei. Der CO2-Preis auf Heiz- und Kraftstoffe ist ein Herzstück des deutschen Klimaschutzprogramms unterstützt durch weitere Maßnahmen wie der Förderung von ...

    Ein Dokument
  • 01.07.2021 – 11:06

    Öko-Institut e.V.

    Endlagerung: Ein Thema mit Verhandlungsbedarf

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 01.07.2021 Endlagerung: Ein Thema mit Verhandlungsbedarf Was bringt die Bürgerbeteiligung bei der Endlagersuche? Das beantwortet Julia Mareike Neles in der dritten Episode des Podcasts „Wenden bitte! Der Podcast zu Wissenschaft und nachhaltigen Transformationen“. Die Expertin ist stellvertretende Leiterin des ...

    Ein Dokument
  • 29.06.2021 – 11:03

    Öko-Institut e.V.

    Eine Frage der Fairness: Klimaschutz bei Wohnen und Verkehr

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 29. Juni 2021 Eine Frage der Fairness: Klimaschutz bei Wohnen und Verkehr Eine sozial gerechte Klimaschutzpolitik beim Wohnen und im Verkehr ist möglich. Dazu müssen Kosten und Belastungen für Haushalte mit niedrigem Einkommen geringgehalten oder umverteilt werden. So sollten etwa die Investitionen für energetische ...

    Ein Dokument
  • 24.05.2021 – 11:01

    Öko-Institut e.V.

    Luftverkehr: Privilegien runter, Klimaschutz rauf

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 24. Mai 2021 Luftverkehr: Privilegien runter, Klimaschutz rauf Deutschland sollte sich für eine EU-weite Besteuerung des Kerosins für Flugzeuge einsetzen und die Luftverkehrsteuer so erhöhen, dass hierdurch die fehlende Mehrwertsteuer auf internationale Flüge ausgeglichen wird. Mit diesen und weiteren Vorschlägen kann ...

    Ein Dokument
  • 21.01.2021 – 10:19

    Öko-Institut e.V.

    Effektive Wohnraumnutzung schützt das Klima

    Pressemitteilung 21. Januar 2021 Effektive Wohnraumnutzung schützt das Klima Wohnen auf kleiner Fläche schont die Umwelt. Mit einer speziell konzipierten Orientierungsberatung können Kommunen eine Wohnraummobilisierung anstoßen. Indem Menschen beispielsweise ihre zu groß gewordenen Häuser in der Nachfamilienphase in mehrere Wohnungen umbauen oder in ...

    Ein Dokument
  • 14.07.2020 – 11:02

    Öko-Institut e.V.

    Rechtliche Strategien gegen Stickstoffüberschuss

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 14. Juli 2020 Rechtliche Strategien gegen Stickstoffüberschuss Damit unsere Lebensgrundlage – die Vielfalt unserer Landschaft und Tierwelt – nicht durch schädliche Stickstoffüberschüsse zerstört wird, muss der Gesetzgeber im Bund und den Ländern tätig werden. Er muss für Landwirtschaft, Verkehr und Industrie ...

    Ein Dokument
  • 02.06.2020 – 11:09

    Öko-Institut e.V.

    Coronakrise: Konjunkturmaßnahmen im Nachhaltigkeitscheck

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 2. Juni 2020 Coronakrise: Konjunkturmaßnahmen im Nachhaltigkeitscheck Die Bundesregierung hat angekündigt, morgen Pläne für ein weiteres großes Konjunkturpaket zur Bewältigung der Coronakrise vorzulegen. Bereits im Vorfeld gab es eine Diskussion um die mögliche Ausrichtung und die Koalitionspartner diskutieren heute ...

    Ein Dokument
  • 04.05.2020 – 11:07

    Öko-Institut e.V.

    Kaufanreize für Pkw? Nur ökologisch anspruchsvoll!

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 4. Mai 2020 Kaufanreize für Pkw? Nur ökologisch anspruchsvoll! Beim morgigen „Autogipfel“ diskutieren Bundesregierung und Autohersteller über Konjunkturmaßnahmen für die Automobilindustrie. Im Gespräch sind verschiedene Anreizprogramme für den Kauf von Fahrzeugen, darunter die Abwrackprämie. Das Öko-Institut ...

    Ein Dokument
  • 25.04.2019 – 11:10

    Öko-Institut e.V.

    Power-to-X transparent und nachhaltig fördern

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 25. April 2019 Power-to-X transparent und nachhaltig fördern Power-to-X-Anlagen, die aus Strom Wasserstoff und weitere Energieträger bereitstellen, sollten transparent gefördert werden. Über geeignete Förderprogramme sollen die Kosten für die Technologie so stark gesenkt werden, damit sie mittelfristig ihren Beitrag ...

    Ein Dokument
  • 26.07.2018 – 14:07

    DEBRIV - Dt. Braunkohlen Industrie Verein

    DEBRIV kritisiert Studie des Öko-Instituts zur Beschäftigungsentwicklung in der Braunkohlenindustrie / Studie setzt falsche Annahmen und ignoriert volkswirtschaftliche Risiken

    Berlin (ots) - Der weitreichende Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Braunkohle könne in Deutschland beinahe ohne betriebsbedingte Kündigungen erfolgen. Mit dieser Behauptung ist eine Analyse des Öko-Instituts im Auftrag des Umweltbundesamtes überschrieben und wird entsprechend in den Medien zitiert. Hierzu ...