PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von CinemaxX Holdings GmbH mehr verpassen.

28.09.2021 – 09:35

CinemaxX Holdings GmbH

"Keine Zeit zu sterben": Run auf James Bond Tickets
CinemaxX weitet Angebot an 2D, 3D und Vorstellungen in englischer Originalversion aus

Hamburg (ots)

Es ist das mit größter Spannung erwartete Film-Highlight der letzten beiden Jahre: "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" startet nun ENDLICH weltweit in den Kinos! CinemaxX präsentiert Kinofans das volle Angebot an Filmformaten mit "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" in 2D, 3D und in englischer Originalversion. Denn der 25. James Bond bietet ein absolutes Novum! Erstmalig kann Megastar Daniel Craig als OO7 in 3D hautnah erlebt werden. Aufgrund der großen Nachfrage nach James Bond-Tickets hat CinemaxX deutschlandweit das Angebot an Kino-Vorstellungen für "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben", sowohl für die Mitternachtspremiere als auch für die gesamte erste Spielwoche, ausgeweitet. Die begehrten Kinotickets für "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" in 2D, 3D und in englischer Originalversion gibt es unter www.cinemaxx.de.

Mehrmals wurde der Kinostart des 25. James Bond verschoben. JETZT ist es endlich soweit und die Welt erlebt ab dem 30. September 2021 wie Daniel Craig in Oscar-Preisträger Rami Malek ("Bohemian Rhapsody") einen gefährlichen Widersacher findet. In der Nacht vom 29. September auf den 30. September kommen James Bond-Fans bei CinemaxX bereits in den Genuss von Mitternachtspreviews. Zudem bietet CinemaxX den Jubiläums-Streifen in allen Formaten an: 2D, 3D und in englischer Originalversion.

Der sehnsüchtig erwartete Bond-Streifen von Regisseur Cary Joji Fukunaga ist mit 163 Minuten nicht nur der längste 007-Film aller Zeiten, sondern auch der erste, der als 3D Version released wird. Diese absolute Neuheit kann bei CinemaxX in all seinen 31 Kinos deutschlandweit erlebt werden.

CinemaxX präsentiert dank seiner hochwertigen 4K-Projektoren eine 3D-Technik, die für besonders brillante Leinwandbilder sorgt. Ein gesteigertes Kontrastverhältnis ermöglicht besonders strahlende Leinwandbilder und so ist auch in 3D volle Farbtreue garantiert.

Neben der vollen Bandbreite an Formaten - 2D, 3D und englische Originalversion - bietet CinemaxX 007-Fans auch ein spezielles Aktionsmenü im James Bond-Look. Zur duftenden Portion hausgemachtem Popcorn und einem Softdrink im wiederverwendbaren 0,75l Getränkebecher gibt es on top ein original 007-Pokerspiel mit Spielkarten in Premiumqualität.

Mehr zu "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben"

James Bond (Daniel Craig) hat den aktiven Dienst aufgegeben und genießt ein ruhiges Leben in Jamaika. Doch als sein alter Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright) von der CIA erscheint und ihn um Hilfe bittet, ist es schnell vorbei mit dem Frieden. Seine Mission: Die Rettung eines entführten Wissenschaftlers. Doch die erweist sich als weitaus tückischer als erwartet und führt Bond auf die Spur eines mysteriösen Bösewichts (Rami Malek), der mit gefährlicher neuer Technologie ausgestattet ist. Für echte Frauen-Power sorgen die Doppel-0-Agentin Nomi (Lashana Lynch) und CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas).

Im Überraschungshit "Knives Out - Mord ist Familiensache" spielten Daniel Craig und Ana de Armas Seite an Seite. Daniel Craig war von Ana de Armas Talent so fasziniert, dass er sie sich auch als Bond-Girl wünschte. Und so wurde die Rolle von Ana de Armas als Bond-Girl Paloma noch nachträglich in das Drehbuch eingebaut. Neben gewohnt spektakulärer Bond-Action darf sich also noch auf ein ganz besonderes Kino-Traumpaar mit Daniel Craig und Ana de Armas gefreut werden.

Die Welt hat sich verändert - CinemaxX auch

Zurücklehnen, abschalten, gesund bleiben - Kernbestandteil des Kinobetriebs bei CinemaxX ist natürlich ein umfängliches Sicherheits- und Hygienekonzept. Alle CinemaxX Kinos verfügen über Leitsysteme, Abstandsmarkierungen, Hygienewände an Kassen und Gastronomietheken sowie kontaktlose Bezahl- und Ticketkontrollsysteme. In den Sälen sitzen die Kinobesucher in fest zugewiesenen Sesseln und halten so den durch Systeme vorgegebenen Abstand. Zudem sind alle Kinos der Gruppe mit raumlufttechnischen Anlagen, die sowohl die Kinofoyers als auch Säle stets gut belüften, ausgestattet. Alle Informationen zum CinemaxX Sicherheits- und Hygienekonzept sowie zur gesetzlichen Maskenpflicht gibt es unter www.cinemaxx.de/gesundbleiben.

Alle Neuigkeiten rund um CinemaxX und sein Programm erhalten Kinofans auch auf den CinemaxX Social Media Kanälen - Facebook/CinemaxX und Instagram@cinemaxX - sowie über den CinemaxX Newsletter.

Pressekontakt:

CinemaxX Holdings GmbH
Ingrid Breul-Husar
040/45068179
presse@cinemaxx.com

Original-Content von: CinemaxX Holdings GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: CinemaxX Holdings GmbH
Weitere Storys: CinemaxX Holdings GmbH