Singulus Technologies Aktiengesellschaft

ots Ad hoc-Service: Singulus Technologies AG Kooperationsabkommen zwischen PIONEER und SINGULUS TECHNOLOGIES für Weiterentwicklung von wiederbeschreibbaren DVD-RW

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

    Kahl /Main (ots Ad hoc-Service) -

    Ad-hoc-Mitteilung nach @15 WpHG

    Kooperationsabkommen zwischen PIONEER und SINGULUS TECHNOLOGIES für Weiterentwicklung von wiederbeschreibbaren DVD-RW.

    Die PIONEER Corp., Japan und die SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Deutschland haben ein Kooperationsabkommen für die Optimierung des Produktionsprozesses für die Fertigung von DVD-RW abgeschlossen.

    PIONEER war das weltweit erste Unternehmen, das als Alternative zu den konventionellen VHS-Recordern kürzlich einen neuen DVD-Recorder der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Als Entwicklungspartner für die g roßindustrielle Produktion der DVD-RW (=wiederbeschreibbare optische Datenträger für z.B. TV-Aufnahmen) wurde jetzt eine Kooperation mit SINGULUS TECHNOLOGIES vereinbart.

    Gegenstand des Kooperationsabkommens ist die Optimierung des wichtigsten Produktionsschrittes bei der Herstellung von wiederbeschreibbaren DVDs: der Beschichtung im Vakuum. In Zusammenarbeit mit Pioneer wird dabei der Beschichtungsprozeß und die Produktionstechnik der erst kürzlich vorgestellten MODULUS Anlage den Bedingungen einer Serienproduktion angepasst und wichtiges Know-how transferiert.

    Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit Pioneer erwartet SINGULUS TECHNOLOGIES einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber seinen Mitbewerbern. Die Markteinführung des Multikathoden-Metallizers MODULUS sowie die Entwicklungen einer kompletten Fertigungsanlage (Replikationslinie) für DVD-RW werden damit erheblich beschleunigt.

    Für die SINGULUS TECHNOLOGIES AG eröffnet sich damit ein äußerst interessantes Wachstumspotenzial für die nahe Zukunft.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Bernhard Krause, MetaCom GmbH,
    Phone: ++49-6181-990244,
    Fax      ++49-6181-990243,
    e-mail: B.Krause@go-metacom.de

    Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: Singulus Technologies Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Singulus Technologies Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: