Playboy

Ors0214: Alida-Nadine Kurass im Playboy

Ein Audio

  • ors0214.mp2
    MP2 - 866 kB - 00:55
    Download

    München (ors) -
    
    - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar
unter: http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=ors
    
    In "Big Brother" war sie die strahlende Siegerin: Alida-Nadine
Kurass stach alle ihre Mitbewohner aus dem Spiel in Deutschlands
bekanntestem Container. Und dabei mochte man ihr wahrhaftig gern
zusehen, denn die sportlich-schlanke Alida ist eine echte Augenweide.
Ihren aufregend schönen Körper zeigt sie jetzt in der aktuellen
Ausgabe des Playboy: Sehr verführerisch und ganz ohne überflüssige
Hüllen unter der heißen Sonne von Gran Canaria.
    
    O-Ton (ors02141) Alida 16 Sek.
    
    Das ist schon was besonderes für mich, dass ich praktisch dazu
ausgewählt wurde. Und weil's eben schöne Bilder sind. Der Fotograf
und das Team war überhaupt superklasse und die Lichtverhältnisse
super. Die Outfits - wenn ich denn was anhabe (lacht) - sind toll und
die Umgebung auch. Also, 's sind wirklich wundervolle Bilder
geworden.
    
    Für die Liebhaber alles Schönen ist noch ein ganz spezielles
Schmankerl dabei: Alidas zarte Haut schmücken drei gekonnt platzierte
Tätowierungen.
    
    O-Ton (ors02142) Alida 17 Sek.
    
    Also, ich find' das sehr schön wenn man 'n Bild praktisch auf der
Haut hat. Und ich hab' die auch nur für mich gemacht, und ich hab'
Stellen gewählt, die man nicht unbedingt sehen muss, wenn ich das
nicht will. Also, insofern ist das nicht, weil ich mit der Mode
mitgegangen bin. Ich mag einfach diese Hautbilder und find' das sehr
schön, wenn man 'n ordentlichen Körper hat und dort sind solche
Tattoos drauf.
    
    Schönheit und Ruhm sind aber nicht alles für die begabte Alida.
Sie genießt es, bewundert zu werden, aber sie steht mit beiden
schlanken Beinen fest auf der Erde, wenn es um ihre Zukunft geht.
    
    O-Ton (ors02143) Alida 19 Sek.
    
    Also, ich möchte auf jeden Fall mein Jura-Studium beenden. Ich
weiß noch nicht, wann ich da wieder einsteige. Aber bei dieser Sache
hier: Klar macht es Spaß. Man lernt viele Leute kennen. Ich bin im
Moment noch sehr, sehr bekannt und die Leute reißen sich noch um
mich. Ansonsten bin ich trotzdem so realistisch, dass mir schon klar
ist, dass aus mir jetzt nicht ein Superstar wird. Bin ich auch nicht
unbedingt scharf drauf.
    
    Gestochen scharf sind dagegen die sinnlich-erotischen Bilder von
Alida. Und dazu gibt's noch ein ungeschminktes Interview mit der
faszinierenden Schönen - ab sofort in der März-Ausgabe des Playboy.
    
    ***************
    ACHTUNG REDAKTIONEN:
    Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf
Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich
dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst
Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im
Internet sind sie als Download (ors0214.mp2, 48 kHz) verfügbar unter
http://recherche.newsaktuell.de.
    
    Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um
einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an
RadioMaster@newsaktuell.de.
      

ors Originalton: Playboy Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:
Chefredaktion Playboy
Tel.: 089/6786-7400

Original-Content von: Playboy, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Playboy

Das könnte Sie auch interessieren: