WEB.DE

Geschwindigkeitstest beim WEB.DE SmartSurfer 2.1
Noch mehr Online-Vergnügen durch schnelle Verbindung zum Internet

    Karlsruhe (ots) - Downloads oder Online-Games machen nur mit einer
schnellen Internet-Verbindung wirklich Spaß. Mit der neuen Version
2.1 des SmartSurfers von WEB.DE (http://web.de) kann der Anwender
jetzt einen Geschwindigkeitstest der Internet-Provider für seinen
Standort durchführen, und der Test übermittelt die aktuellen
Übertragungsgeschwindigkeiten der Provider. Somit kann er sich zu
jedem Zeitpunkt der Einwahl stets mit dem schnellsten und damit für
ihn besten Provider einwählen.
    
    Für viele Anwendungen im Internet ist die
Übertragungsgeschwindigkeit ein maßgeblicher Leistungsfaktor, um mit
ungetrübtem Online-Vergnügen zu surfen. Bisher mußte er sich auf
monatliche Tests mit Werten des Bundesdurchschnitts verlassen Jetzt
bekommt der Nutzer mit dem Geschwindigkeitstest eine Software an die
Hand, welche die Übertragungsgeschwindigkeit des gewählten Providers
im Internet zum gewünschten Zeitpunkt bestimmt. Der Anbieter-Test
kann einfach bei der Installation des SmartSurfers 2.1 ausgewählt
werden. Auf Wunsch kann der Anwender den Test bei jeder Einwahl oder
einmal am Tag durchführen. Alle Daten werden für ihn gespeichert und
sind jederzeit abrufbar. Als weitere Möglichkeit kann der Nutzer den
"Quick-Test" anwenden, bei dem sofort nach der
Geschwindigkeitsmessung die Verbindung automatisch getrennt wird.
    
    Als weitere Neuerung  wird für WEB.DE FreeMail Anwender die
Nutzung von FreeMail mit dem SmartSurfer 2.1 noch einfacher: Hat er
seine Zugangsdaten eingetragen, wird er nicht nur darauf hingewiesen,
ob und wie viele neue Mails er hat, sondern kann auch direkt auf den
Posteingang zugreifen.
    
    Über WEB.DE SmartSurfer:
    
    Clever durchs Internet surfen: Der SmartSurfer sucht vor jeder
Einwahl ins Netz den kostengünstigsten Internet-by-Call Provider und
stellt dann automatisch die Internet-Verbindung her. Der Internet
Least Cost Router erstellt Kostenübersichten über Einzelverbindungen
und gibt Hinweise auf Freiminutenangebote. Die neue Version 2.1 ist
um den Geschwindigkeitstest der Internet-Provider für die schnellste
Anbindung ins Netz erweitert worden.
    
    Über WEB.DE
    
    Die WEB.DE AG, Karlsruhe, ist Betreiberin des Internetportals
WEB.DE, dass bereits heute fast jeden dritten Internet-Nutzer in
Deutschland erreicht. Damit ist WEB.DE einer der führenden deutschen
Internet-Player und verfügt mit rund 40 Diensten und Services sowie
150 Themenportalen schon jetzt über eines der umfangreichsten
deutschen Internet-Angebote. Als weiteren Meilenstein im sukzessiven
Ausbau zu einer umfassenden Kommunikationsplattform hat die WEB.DE AG
über ihre Tochter WORKWAYS GmbH im November 2000 ihren mit 20
Testsiegen ausgezeichneten Unified Communication Dienst WEB.DE
FreeMail zum maßgeschneiderten Angebot im B2B-Bereich für Unternehmen
ausgeweitet.
    
    Die Aktie der WEB.DE AG ist seit Februar 2000 am Neuen Markt unter
der WKN 529650 gelistet.
    
    Internet Adresse:
    WEB.DE: http://web.de
    WEB.DE SmartSurfer: http://smartsurfer.web.de
    
    Bitte beachten Sie, bei der Nennung von Unter-URLs immer die
Schreibweise http://xxx.web.de zu verwenden, da URLs der Schreibweise
www.xxx.de nicht zu den gewünschten Webseiten führen!
    
    
ots Originaltext: WEB.DE AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Presse Service:
Diese Pressemitteilung können Sie digital abrufen unter
http://web.de/Presse

Kontakt Adresse:
Art Crash GmbH
PR-Division, Nadja Elias
Maybachstraße 3
76227 Karlsruhe
Telefon 07 21/94 00 9-60
Telefax 07 21/94 00 9-99
E-Mail: nadja@artcrash.com

Weitere Infos:
WEB.DE AG
Eva Vennemann
Pressesprecherin Online-Dienste
Amalienbadstraße 41
76227 Karlsruhe
Telefon 0700 0700 0102
Telefax 07 21/9 43 29-22
E-Mail: ev@webde-ag.de
Internet: http://web.de

Original-Content von: WEB.DE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WEB.DE

Das könnte Sie auch interessieren: