Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von BARMER

15.10.2002 – 14:55

BARMER

BARMER begrüßt Durchbruch
Disease Management Vertrag Brustkrebs in Nordrhein unterzeichnet

    Wuppertal (ots)

Der bundesweit erste Vertrag zur besseren
Versorgung chronisch Kranker wurde gestern in Nordrhein
unterzeichnet. Somit ist das erste Disease Management Programm (DMP)
für an Brustkrebs erkrankte Frauen auf den Weg gebracht. Klaus H.
Richter, Vorstandsmitglied der BARMER, begrüßt den Vertragsabschluss
ausdrücklich: "Dies ist der erste Schritt für eine gezielte
Qualitätsoffensive, um die Versorgung chronisch Kranker in
Deutschland nachhaltig zu verbessern."
    
    Richter sieht in dem Vertragsabschluss den Durchbruch für die DMP
und geht davon aus, dass auch die anderen Kassenärztlichen
Vereinigungen den dringenden Handlungsbedarf sehen und dem
nordrheinischen Beispiel folgen werden. Dies vor allem mit Blick auf
die 45.000 Frauen, die in Deutschland jährlich neu an Brustkrebs
erkranken.
    
    
ots Originaltext: BARMER Ersatzkasse
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Für Rückfragen:
Susanne Rüsberg-Uhrig,
BARMER-Presseabteilung,
Telefon (0202) 5 68 14 21

Original-Content von: BARMER, übermittelt durch news aktuell