Blumenbüro

Stilvolles Zuhause mit Orchideen
Eindrucksvolle Farben verzaubern die Wintertage

Stilvolle Orchideenküche / Eindrucksvolle Farben verzaubern die Wintertage. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/81644 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Blumenbüro/Blumenbüro Holland"
Stilvolle Orchideenküche / Eindrucksvolle Farben verzaubern die Wintertage. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/81644 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Blumenbüro/Blumenbüro Holland"

Essen (ots) - Die wunderschönen Blütenfarben der Orchideen reichen von feinen Pastelltönen bis ermunternden Purpur und ziehen zahlreiche Blicke auf sich. Mit ihren opulenten Blüten und verschiedenen Gattungen setzen sich die Orchideen gekonnt in Szene und passen sich variabel jedem Interieur an.

Zahlreiche Farben, Formen und vor allem etliche Stileindrücke werden durch die Orchidee transportiert. Nicht nur deshalb hat es diese Schönheit im November auf unsere Blumenagenda geschafft. Mit über 25.000 verschiedenen Arten ist das Sortiment einmalig und hat für jeden Geschmack was zu offerieren. Die gesamte Wirkung der Orchidee kann sich in verschiedensten Facetten entfalten. Ob sie hängend eine Küche verzaubert oder in naturfarbigen Terrakottavasen einem Wohnzimmer schmeichelt - mit ihrer vielseitigen Einsetzbarkeit überzeugt sie in jedem Interieur. Ihre prächtigen Blüten harmonieren mit Wandtapeten jeder Couleur. Sie hat das gewisse Extra und transformiert jedes Zuhause in ein exotisches Paradies. Vor allem für die kalten Wintertage verkörpert die Orchidee eine kuschelige, warme wie auch exotische Atmosphäre und trotzt im perfekten Kontrast den grauen Herbst- und Wintertagen.

Verträumte Blüten

In puncto Blütenform und -farbe überzeugt die Orchideenfamilie mit einem abwechslungsreichen Spektrum. Von pudrigen Pastelltönen über Zen-Weiß bis hin zu Exemplaren im Tigerlook oder mit Kuhfellflecken sorgen die mehrseitigen Blüten für ein inspirierendes Farbenspiel. Die Größe der Blüten variiert von einigen Millimetern bis zu 20 Zentimetern. Oftmals besteht der Blütenstamm aus einer Traubenform und kann je nach Art und Größe über 100 Blüten entwickeln.

Das Mysterium der Schnittblume

Das genaue Alter der Orchideenfamilie ist und bleibt ein Geheimnis, welches die Schönheit mit Bedacht hütet. Das Einzige, was entdeckt wurde, ist ihr Ursprung aus den tropischen Regenwäldern. Die wohl bekannteste Orchidee ist die Phalaenopsis, welche durch ihre Blüten die Form eines Schmetterlings widerspiegelt. Als beliebtes Blumendekor kann sie in jedem Raum eine graziöse Aura bringen. Mit der schlanken Vanda, die auch als Friedenssymbol gilt, zieht mit ihren kräftigen Blüten ein Hauch Energie und Ausgelassenheit in die eigenen vier Wände.

Pflegehinweise

Für ein langes Blüte-Erlebnis gilt bei der Orchidee in vielerlei Hinsicht der Grundsatz "Weniger ist mehr". Mit einer zweifachen Wassergabe in der Woche erhält sie genügend Nahrung. Die Orchidee verträgt keine Staunässe und wertschätzt kein pralles Sonnenlicht. Die regelmäßige Zufuhr von Frischluft gefällt dem Blühwunder jedoch sehr gerne.

Weitere Informationen zur Orchidee und anderen Blumen auf der 
Blumenagenda gibt es unter Tollwasblumenmachen.de und auf 
https://www.facebook.com/wasblumenmachen.

Bildmaterial zur Orchidee gibt es hier. Bilder zur kompletten 
Blumenagenda 2018 finden Sie unter:
https://bit.ly/Blumenagenda-2018. 

Über Tollwasblumenmachen.de

Tollwasblumenmachen.de ist eine Initiative von Blumenbüro Holland, die Konsumenten erleben lässt, dass Blumen rundum glücklich machen. www.tollwasblumenmachen.de

Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle "Tollwasblumenmachen.de", Beleg erbeten

Pressekontakt:

Zucker.Kommunikation GmbH
Team Tollwasblumenmachen.de
Torstraße 107, 10119 Berlin
Fon: 030 / 247 587-0, Fax: 030 / 247 587-77
Mail: blumen@zucker-kommunikation.de
Web: https://www.zucker-kommunikation.de

Original-Content von: Blumenbüro, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Blumenbüro

Das könnte Sie auch interessieren: