Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von CineStar

24.08.2018 – 13:15

CineStar

Exklusiv bei CineStar: Kino nach Wunsch mit Demand.Film und "Schneeflöckchen"

Lübeck (ots)

Spektakuläre News für Filmfans: Im CineStar kann man jetzt sein eigenes Programm unter https://de.demand.film/ zusammenstellen - der erste Film dieses "on demand"-Pilotprojektes steht ab dem 20. September 2018 auf dem Programm.

Schon die Filmpremiere fand im Kino in der KulturBrauerei von CineStar statt - und am 20. September beginnt mit dem offiziellen Starttermin von "Schneeflöckchen" ein bahnbrechendes neues Kapitel in Sachen "Kinoprogramm": Das internationale Unternehmen Demand.Film eröffnet sein Deutschlandgeschäft exklusiv mit dem Hauptkinopartner, der bundesweit vertretenen CineStar-Gruppe. Hier können die Gäste künftig ihr eigenes "on demand"-Filmprogramm auswählen! Alle teilnehmenden Kinos unter cinestar.de.

Zusammen mit dem Hauptpartner CineStar startet der Verleiher Demand.Film in Deutschland sein innovatives und erfolgreiches Geschäftsmodell - nach riesigen Erfolgen in den USA, in Kanada, Irland, England, Neuseeland und Australien. Anstatt auf das Programm des Kinos angewiesen zu sein, bucht der Kinogänger dabei Vorstellungen "on demand" und wird so praktisch zum eigenen Programmmacher. Dabei kann man einfach Tickets für vorhandene Vorstellungen vorab kaufen oder selbst Veranstalter einer Kinovorführung werden und seine Freunde "einladen", das Kinoerlebnis auf der großen Leinwand zu teilen.

"Wir freuen uns, dieser wegweisenden Entwicklung eine Plattform bieten und als offizieller Hauptpartner wirken zu dürfen", sagt Oliver Fock, Geschäftsführer der CineStar-Gruppe. "Das brandneue Konzept von Demand.Film verbindet Streaming-Sehgewohnheiten mit der hochkarätigen Technik und Event-Atmosphäre unserer modernen Kinos. So wird ein gänzlich neues Erlebnis kreiert - und das bundesweit." David Doepel, CEO und Managing Director Demand.Film, ergänzt: "In anderen Märkten erzielen wir sehr gute Ergebnisse und durch die Erweiterung um Deutschland wird unser Netzwerk auf 2.500 Kinos weltweit erhöht. Darüber hinaus bedeutet sie unsere Markteinführung in Kontinentaleuropa. Gerade Kinoproduktionen mit einer klaren Zielgruppe wie Genrefilme oder Dokumentationen passen sehr gut in unser Modell."

Den Einstieg in Deutschland wagt Demand.Film mit "Schneeflöckchen" von Regisseur Adolfo J. Kolmerer und Drehbuchautor Arend Remmers, einem "wilden Genre-Mix" (mediabiz) mit Starbesetzung. Neben den beiden Hauptdarstellern Reza Brojerdi und Erkan Acar sind Xenia Assenza, David Masterson, Alexander Schubert, Adrian Topol, Gedeon Burkhard, Bruno Eyron, Eskindir Tesfay, Selam Tadese, Antonio Wannek, David Gant (Braveheart), Mathis Landwehr, Martin Goeres und Judith Hoersch als "Schneeflöckchen" vor der Kamera zu sehen.

CineStar wünscht allen Gästen viel Spaß mit "Schneeflöckchen" (FSK 16, ca. 121 Minuten) und dem kommenden Programm von Demand.Film (https://de.demand.film/) im Kino.

Pressekontakt:

ZPR GmbH
Sandra von Zabiensky
Sandra Backhaus
An der Alster 85
20099 Hamburg

Tel.: 040-29 81 35-11/12
presse@cinestar.de

CineStar-Gruppe
Mühlenbrücke 9
D-23552 Lübeck

cinestar.de

Original-Content von: CineStar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von CineStar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung