Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk

26.09.2019 – 19:00

WDR Westdeutscher Rundfunk

Robert Geisendörfer Preis 2019 für "Trudes Tier" in der "Sendung mit der Maus"

Köln (ots)

Im Haus des Rundfunks in Berlin ist am Donnerstagabend (26.09.2019) 
der 36. Robert Geisendörfer Preis für Hörfunk- und 
Fernsehproduktionen vergeben worden. 

In der Kategorie "Kinderfernsehpreis" bekamen Marcus Sauermann 
(Autor) und Henrike Vieregge (Redakteurin) eine Auszeichnung - für 
die WDR-Serie "Trudes Tier" in zwei Spezialausgaben der "Sendung mit 
der Maus". In der einen Sendung ging es um virtuelle Realität, in der
anderen um psychische Erkrankungen. 

In der Begründung der Jury "Kinderprogramme" heißt es: "Die beiden 
klug konzipierten Trickfilme aus der Reihe "Trudes Tier" sind 
ausgezeichnete Beispiele dafür, wie auch mit unterhaltsamen Elementen
Wissen und Empathie vermittelt werden kann." 
Die Jury möchte ihre Entscheidung auch als Auszeichnung für das 
Gesamtkonzept der beiden "Maus"-Spezialausgaben verstanden wissen, 
weil sie wichtige Themen facettenreich beleuchtet hätten.

Die Zuschauer der "Sendung mit der Maus" kennen "Trudes Tier" schon 
länger: Seit 2014 sind die Geschichten von Trude und ihrem neuen 
Mitbewohner regelmäßig in der WDR-Kindersendung zu sehen. Die 
Titelrollen sprechen der Comedian Bernhard Hoëcker (Tier) und die 
Schauspielerin Ruth Macke (Trude). "Trudes Tier" ist eine Produktion 
von Studio Soi im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks.

Mit dem Robert Geisendörfer Preis, dem Medienpreis der Evangelischen 
Kirche, werden Sendungen aus allen Programmsparten ausgezeichnet, die
das persönliche und soziale Verantwortungsbewusstsein stärken, zum 
guten Miteinander von Einzelnen, Gruppen, Völkern und zur 
gegenseitigen Achtung der Geschlechter beitragen.

Fotos finden Sie unter ARD-Foto.de 
 

Pressekontakt:

David Hebing
WDR Kommunikation
Telefon 0221 220 7123
david.hebing@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk