Das könnte Sie auch interessieren:

"Mein stiller Freund": ZDF-Doku "37°" über Frauen, die trinken

Mainz (ots) - Es sind schon lange nicht mehr nur die Männer, die trinken. Im ZDF schildert "37°" am Dienstag, ...

Deutsche Marine leitet neue Ära ein - Fregatte "Baden - Württemberg" wird Teil der Flotte

Wilhelmshaven (ots) - Am Montag, den 17. Juni 2019 um 14:15 Uhr, stellt die Deutsche Marine in Wilhelmshaven ...

"Der Barbier von Sevilla" aus Lugano im 3satFestspielsommer

Mainz (ots) - Samstag, 15. Juni 2019, um 20.15 Uhr Erstausstrahlung Im Rahmen des 3satFestspielsommers zeigt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk

17.05.2019 – 17:01

WDR Westdeutscher Rundfunk

Besserer Empfang der WDR-Radioprogramme über DAB+ im Sauerland

Köln (ots)

Seit 16. Mai können Hörerinnen und Hörer im Sauerland die WDR 
Radioprogramme über DAB+ (Digital Audio Broadcasting) im Sauerland 
besser empfangen, besonders in den Regionen um Herscheid, Attendorn 
und Meinerzhagen. Die Sendeleistung am Sender Nordhelle im Kanal 11D 
wurde von 1,5kW auf 10kW erhöht. 
"Die Leistungserhöhung am Sender Nordhelle ist die erste einer Reihe 
von Maßnahmen, um den Empfang unserer Radiowellen in NRW über DAB+ zu
verbessern. Wir freuen uns, dass die Hörerinnen und Hörer im 
Märkischen Kreis und Kreis Olpe nun auch unsere digitalen 
Radioprogramme störungsfreier empfangen können", freut sich 
Chefingenieur Dr. Oliver Werner. Im Laufe des Jahres und im nächsten 
Jahr wird die DAB+-Versorgung in NRW sukzessive ausgebaut.
 

Pressekontakt:

Westdeutscher Rundfunk
Kommunikation
Tel. 0221 / 220 7100
wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung