PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von WDR Westdeutscher Rundfunk mehr verpassen.

24.11.2017 – 14:30

WDR Westdeutscher Rundfunk

"Mann tv" mit Jörg Thadeusz am Donnerstag, 30. November 2017, 22.10 Uhr im WDR Fernsehen

Köln (ots)

Themen: u.a. Tanzgeflüster, Älterwerden und "Männer-Dutt"

"Frau tv" macht wieder Platz für Männer und ihre Themen. Bereits zum 
fünften Mal widmet sich "Mann tv" am 30. November 2017 um 22.10 Uhr 
ganz explizit männlichen Herausforderungen, Gedanken und Phantasien. 
Dieses Mal führt der Moderator und Autor Jörg Thadeusz durch das 
Männer-Magazin. 

"Ich dachte bisher, dass es "Mann tv" bereits gibt. Wenn Fußball, 
Boxen oder eine gute Kochsendung läuft, ist mein Y-Chromosom mit sich
fühlbar im Reinen. Sobald aber der WDR antritt, um den Horizont von 
anderen Männern und mir zu weiten, möchte ich unbedingt dabei sein. 
Männer stehen für mehr, als Eingriff und Übergriff. Ich verstehe 
"Mann tv" als bewegtes Bild von positiver Männlichkeit", so Jörg 
Thadeusz über seinen Einsatz als Moderator des Männer-Magazins.
Mann tv ist ein Format, das aus der Reihe tanzt. Passend dazu 
überrascht Jörg Thadeusz auch mit tänzerischen Fähigkeiten und geht 
Männer-Fragen nach, die auch für Frauen interessant sind, zum 
Beispiel: In Würde altern, wie machen Männer das? Wie geht's den 
Männern, wenn die Haare grau werden oder sogar ganz verschwinden, 
wenn eine Gleitsichtbrille nötig wird? 

Warum sind Männer eher gewalttätig als Frauen? Jedenfalls sagen das 
die Statistiken. Liegt es an den Genen, den Hormonen oder der 
Erziehung? Oder gibt es noch andere Gründe? Und wo finden Männer 
Hilfe, wenn sie in schwierigen Lebenslagen nicht mehr weiter wissen? 
Warum tragen Männer eigentlich einen "Männer-Dutt"? Und wie finden 
das die Frauen?
Auf diese und andere Fragen rund ums 'Mannsein' versucht "Mann tv" 
Antworten und Anregungen zu finden.

Im Sommer 2015 produzierte das Redaktionsteam von "Frau tv" im Rahmen
der WDR Programmoffensive erstmals eine Ausgabe von "Mann tv". Die 
Resonanz zum 50. Geburtstag des WDR Fernsehens war beachtlich. 
Deswegen geht es jetzt weiter - mit Themen, die Männer bewegen und 
Frauen interessieren - in loser Folge auf dem Sendeplatz von "Frau 
tv", donnerstags um 22.10 Uhr.

Weitere Infos: http://www1.wdr.de/fernsehen/frau-tv/

Fotos finden Sie unter http://www.ard-foto.de 
Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: https://www.presse.wdr.de 
Twitter: https://twitter.com/WDR_Presse 

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Kathrin Hof / Stefanie Schneck
Tel.: 0221 220 7125
Email: kathrin.hof@wdr.de / stefanie.schneck@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: WDR Westdeutscher Rundfunk
Weitere Storys: WDR Westdeutscher Rundfunk