WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Samstag, 16. Februar 2002, 11.00 bis 11.30 Uhr / EUROPIZZA - Die Magazin-Sendung mit bunten Geschichten aus ganz Europa

    Köln (ots) -
    Niederlande: Der Strandräuber von Texel
    Eigentlich ist Strandräuberei verboten. Doch auf der holländischen
Nordseeinsel Texel hält sich Marten Boon nicht an solche Gesetze. Am
frühen Morgen oder in der Abenddämmerung geht er auf die Jagd nach
Strandgut - interessanten und kuriosen, selten wirklich wertvollen
Schätzen, die das Meer anspült.
    
    Großbritannien: Bürger als Polizisten
    Premierminister Tony Blairs neuester Einfall: eine Hilfspolizei
aus Bürgern, die "Augen und Ohren der Gemeinschaft". Jeder darf
mitmachen, nur wer vorbestraft ist, wird ausgeschlossen. Die
"Community Wardens" haben Erfolg. Die meisten Bürger fühlen sich mit
ihnen sicherer. Menschenrechtler jedoch warnen.
      
    Türkei: Winterurlaub an der türkischen Südküste
    Die türkische Südküste gilt schon lange als beliebtes Ferienziel
für Urlauber aus aller Welt. Auch für den Winterurlaub bietet sie
sich als reizvolles Reiseziel an, wenn man abseits der großen
Touristenströme in die türkische Großstadt Antalya eintauchen will.
    
    Estland: Baltischer Exportschlager aus Tallinn
    Wer einen Flügel der Spitzenklasse sucht, ist bei der
Klavierfabrik "Estonia" im estnischen Tallinn richtig. Seit über
hundert Jahren werden hier in Handarbeit Pianos gefertigt. Heute sind
es rund 350 Instrumente im Jahr, die meisten werden in die USA
exportiert.
      
    Frankreich: Trüffel aus dem Tricastin
    In der Provence am Fuße des Mont Ventoux wachsen die besten
Trüffel Frankreichs. Im Winter ist Hochsaison für die "schwarzen
Diamanten."
    
    Redaktion:      Ingrid Skrobicki
    

ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
WDR Pressestelle, Annette Metzinger
Tel. 0221-220-2770
Agentur Ulrike Boldt, Tel. 02150-206562

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: