WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen: Hier und Heute-Reportage, Donnerstag, 8. November 2001, 18.05 bis 18.20 Uhr

    Köln (ots) -
    
    Hier und Heute-Reportage
    Die Putenretter
    
    Schweinepest, Rinderwahn, Maul- und Klauenseuche haben den
Verbrauchern den Appetit genommen. Auf die Teller kommt jetzt immer
häufiger Pute. In der Regel von gemästeten Tieren, die in Putenfarmen
in knapp 22 Wochen auf 18 Kilogramm gefüttert werden. Weil in vielen
Betrieben die Puten alles andere als artgerecht gehalten werden,
schlagen Tierschützer im ganzen Land Alarm. In Nacht- und
Nebelaktionen haben sie grausame Zustände in den Farmen mit Film- und
Fotokamera dokumentiert. Marion Försching ist der Sache nachgegangen.
    
    (In Dortmund über Kabel und Kanal 53: 17.30 bis 17.45 Uhr
    In Köln über Kabel und Kanäle 49, 55: 17.30 bis 17.45)
    
    Redaktion: Ralf Abrahamsson
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Elke Kleine-Vehn, WDR-Pressestelle
Funkhaus Düsseldorf
Telefon: 02 11/89 00-5 06
Fax:        02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: