Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ADAC

19.04.2005 – 13:29

ADAC

Erster Nachrüstfilter für die Gelben Engel

Erster Nachrüstfilter für die Gelben Engel
  • Bild-Infos
  • Download

    München (ots)

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Viele reden nur über Dieselruß und Feinstaub, der ADAC handelt. Bei einem Gespräch mit Firmeninhaber Hermann J. Schulte (HJS) im ADAC-Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich hat ADAC-Präsident Peter Meyer die Möglichkeiten ausgelotet, die rund 1 700 Fahrzeuge umfassende Flotte der Gelben Engel mit modernsten Dieselrußfiltern nachzurüsten, soweit dies möglich ist. Der Automobilclub will mit dieser Aktion ein Signal an die Politik senden, damit die immer wieder versprochene finanzielle Nachrüstförderung endlich umgesetzt wird.          Hermann J. Schulte, der in seinem Unternehmen diese Filter entwickelt hat und die ADAC-Aktion mit einem Gutschein über 16 Filter unterstützt, ist zuversichtlich, schon im Herbst für viele Fahrzeugtypen Filter liefern zu können. Aber auch hierfür müssen Politik und Gesetzgeber schnellstens die Rahmenbedingungen festlegen.          "Ich bin mir sicher", so Meyer, "dass die meisten  Dieselfahrer bereit sind, ihre Fahrzeuge jetzt mit einem Filter nachrüsten zu lassen. Aber sie zögern noch, weil sie nicht wissen, ob sie ihr Engagement für die Umwelt komplett aus der eigenen Tasche finanzieren müssen, oder ob der Staat zur raschen Durchsetzung dieser guten und richtigen Sache einen finanziellen Anreiz schafft."     

     Pressekontakt: Maximilian Maurer Redakteur - Pressestelle Am Westpark 8 81373 München Tel.: 089/76 76-26 32 Fax:  089/76 76-22 72 E-Mail: maximilian.maurer@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell