CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Doss: Vermögenssteuer ist Gift für die Wirtschaft

    Berlin (ots) - Zu dem Vorschlag des stellvertretenden Vorsitzenden
der IG Metall, Jürgen Peter, die Vermögensteuer wiedereinzuführen
erklärt der mittelstandspolitische Sprecher der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. h.c. Hansjürgen Doss MdB:
    
    Offensichtlich hat man das vorliegende Herbstgutachten bei der IG
Metall nicht richtig gelesen. Ansonsten würde man nicht auf die Idee
kommen, weiter an der Belastungsspirale drehen zu wollen. Weitere
Steuerbelastungen sind reines Gift für die Verbraucher und die
Betriebe.
    
    Dabei ist die Kernaussage des Herbstgutachtens eindeutig: wir
brauchen Entlastungen! Entlastungen für die gesamte Wirtschaft. Vor
allem der beschäftigungsintensive Mittelstand, der überwiegend aus
Personengesellschaften besteht, muss endlich steuerlich entlastet
werden.
    
    
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: