PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Kabel Eins mehr verpassen.

18.03.2004 – 09:39

Kabel Eins

John Travolta bekommt mit 50 Jahren Zuwachs ...
Start der 3-teiligen "Kuck' mal, wer da spricht"-Reihe bei Kabel 1

Unterföhring (ots)

1989 inszenierte Amy Heckerling ("Clueless -
Was sonst!", 1995) die Komödie um eine 33-jährige schwangere Frau,
deren Witz darin liegt, dass der Zuschauer die Gedanken und flapsigen
Kommentare des Babys über die Welt der Erwachsenen hören kann. "Kuck'
mal, wer da spricht" wurde der Überraschungshit der Kino-Saison 1990.
Die quirlige Komödie katapultierte sich auf Anhieb auf Platz Eins der
US-Box-Office. In Deutschland wurde er sogar der zweiterfolgreichste
Film des Jahres - übertroffen nur von "Pretty Woman".
Der Film war so erfolgreich, dass 1990 und 1993 zwei Fortsetzungen
entstanden - bei "Kuck' mal, wer da spricht II" führte wiederum Amy
Heckerling Regie, für den dritten Teil "Kuck' mal, wer da jetzt
spricht" zeichnete sich Tom Ropelewski ("Ein Freund zum Verlieben",
2000) verantwortlich.
John Travoltas Karriere ähnelt dem Lauf einer Achterbahn. Man
hatte ihn in Hollywood fast schon abgeschrieben, wären da nicht die
Rollen des zu Recht für den "Oscar" nominierten Killers in Quentin
Tarantinos "Pulp Fiction" (1994) und des coolen Geldeintreibers Chili
Palmer in Barry Sonnenfelds köstlicher Krimikomödie "Schnappt
Shorty!" (1995) gewesen. Seit Januar 2004 steht der nun 50-Jährige
für sein aktuelles Projekt "Be cool", der Fortsetzung von "Schnappt
Shorty", vor der Kamera. An seiner Seite: "Pulp Fiction"-Kollegin Uma
Thurman.
Inhalt: Als die hochschwangere Mollie (Kirstie Alley) ihren Freund
Albert (George Segal) mit einer Geliebten erwischt, sieht sie rot -
die Wehen setzen ein. Der junge, sympathische Taxifahrer James (John
Travolta) kann sie gerade noch rechtzeitig in die Klinik bringen und
ihr bei der Geburt beistehen. Zwischen James und dem Baby Mikey (Div.
Schauspieler) herrscht sogleich größte Sympathie. Schließlich
engagiert Mollie den tatkräftigen James regelmäßig als Babysitter und
verliebt sich endlich doch in ihn - wobei natürlich Baby Mikey
kräftig nachhilft ...
Die 3-teilige "Kuck' mal, wer da spricht"-Reihe bei Kabel 1
   "Kuck' mal, wer da spricht" am Freitag, 19.03.2004, 20:15 Uhr,
   "Kuck' mal, wer da spricht II" am Freitag, 26.03.2004, 20:15 Uhr,
   "Kuck' mal, wer da jetzt spricht " am Freitag, 02.04.2004, 20:15
   Uhr.
Bei Rückfragen:
Kabel 1
Kommunikation/PR
Dagmar Brandau 
Tel.: 089/9507-2185 
www.Kabel 1.com
www.Kabel1.de

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell