Alle Storys
Folgen
Keine Story von ZDF mehr verpassen.

ZDF

Zwei ZDFonline-Angebote für den Grimme Online Award 2007 nominiert / Kindernachrichten "logo!" und "ZDF.reporter"-Special "Weihnachten global" im Rennen

Mainz (ots)

Zwei Online-Angebote des ZDF sind in diesem Jahr für
den Grimme Online Award nominiert: der Internetauftritt der 
ZDF-Kindernachrichten "logo!" und das "ZDF.reporter"-Internetspecial 
"Weihnachten global".
"logo!" ist mit der Internetseite www.logo.tivi.de in der 
Kategorie Information nominiert -als einzige Website für Kinder neben
fünf weiteren Online-Angeboten in dieser Kategorie.
Den "logo!"-Internetauftritt im Rahmen von www.tivi.de, dem 
ZDFonline-Angebot für Kinder, gibt es seit September 1998. Dort 
finden Kinder aktuelle Nachrichten, Stream- und Podcastangebote, 
Chats und weitere interaktive Möglichkeiten. Die Sendung "logo!" 
berichtet seit fast 20 Jahren über aktuelle politische Themen, 
erklärt Zusammenhänge und Hintergründe. Hinzu kommen Beiträge über 
sportliche und gesellschaftliche Ereignisse sowie viele Berichte über
Kinder, ihre Aktionen und Interessen. "logo!" ist von montags bis 
freitags um 15.50 Uhr und montags bis donnerstags um 19.50 Uhr im 
KI.KA zu sehen und samstags um 8.50 Uhr in ZDF tivi, dem Kinder- und 
Jugendprogramm des ZDF.
Im "ZDF.reporter"-Special "Weihnachten global" gehen Dara 
Hassanzadeh und Philipp Müller der Frage nach: Wer macht eigentlich 
unsere Geschenke? Die beiden ZDF.reporter produzierten eine 
Online-Dokumentation, die die moderne, globale Welt an einfachen, 
alltäglichen Produkten erklärt. Auf www.global.zdf.de erfährt der 
Zuschauer nicht nur, woher die Christbaumkugel, das Parfum oder das 
Kinderbuch stammen und wer es wo unter welchen Bedingungen fertigt. 
Die Reporter schildern auch, welche Wege die Produkte in der 
globalisierten Welt absolvieren: Die Baumwolle kommt für den 
Geschenke-Klassiker "Herrensocke" aus Afrika, von dort wird sie nach 
Indien zur Spinnerei gebracht, um wiederum in Marokko zur Socke 
gewebt zu werden, die dann im Allgäu von Ukrainerinnen in 
italienische Dosen verpackt werden. Beiträge aus "Weihnachten global"
liefen auch im "ZDF-Morgenmagazin", "ZDF-Mittagsmagazin", 
"heute-journal" und in "ML Mona Lisa".
Der renommierte Grimme Online Award wird seit 2001 verliehen und 
versteht sich als Gütesiegel für Qualität im Internet. In diesem Jahr
wurden über 1300 Vorschläge eingereicht, aus denen die 
Nominierungskommission die "20 qualitativ besten Websites" in drei 
Kategorien für den Online Award 2007 ausgewählt und für den Preis 
nominiert hat.  Die Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs werden 
am 20. Juni 2007 in der Vulkanhalle in Köln bekannt gegeben.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ZDF
Weitere Storys: ZDF