ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 11. Dezember 2005, 9.02 Uhr
sonntags
Sonntag, 11. Dezember 2005, 18.00 Uhr
ML Mona Lisa

Mainz (ots) - Sonntag, 11. Dezember 2005, 9.02 Uhr

sonntags mit Valeria Risi

aktuell: Erfolgreich gegen die Abschiebung einer Familie – der Ort Bleicherode in Thüringen Schwerpunkt: Schenken – eine Kunst für sich! Studiogast: Rainer Kampling, Theologe, Berlin M&P: Suppenküche der Franziskaner in Pankow Ausflug: Krippenmuseum in Telgte Tipp: Kindermodus

Sonntag, 11. Dezember 2005, 18.00 Uhr

ML Mona Lisa mit Karen Webb

Thema u.a.: "Hinter Gittern" – unfreiwillig in der Psychiatrie

Als sich die Psychiaterin Margret O. plötzlich in einer geschlossenen Abteilung in einer psychiatrischen Klinik wiederfand, saß der Schock tief. Sie wusste nicht, dass sie in die Fänge ihrer eigenen Zunft geraten war. Hilfe wollte sie nicht, Zwang nicht. So wie ihr ergeht es immer wieder psychisch Kranken, die mit Hilfe von ärztlichen Gutachten und Gerichtsbeschlüssen unfreiwillig und zu Unrecht in geschlossene Abteilungen eingewiesen werden. Vera Stein kämpfte 31 Jahre um Wiedergutmachung, im Sommer verurteilte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Bundesregierung wegen Freiheitsentzugs.

In Deutschland haben sich die Zwangseinweisungen in die Psychiatrie in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. In den meisten Fällen war es aus psychiatrischer Sicht wohl gerechtfertigt, zum Schutz der Patienten. Doch was ist, wenn die Diagnose falsch ist und eine persönliche Krise plötzlich zur Zwangseinweisung führt? Die Chancen, da wieder heraus zu kommen, sind nicht groß. "ML Mona Lisa" über einen Teufelskreis, die Mühlen der Psychiatrie und den schweren Weg zurück ins Leben und die Freiheit.

Weitere Themen: Tödliche Gefahr – zu milde Urteile gegen Stalker? Schnäppchenjäger – billig futtern im Möbelmarkt

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: