ZDF

Der neue Fürst von Monaco und der "Bürgerkönig" von Spanien "ZDF Royal" live von der Inthronisierung Alberts II. und über Juan Carlos' Dienstjubiläum

    Mainz (ots) - Am Samstag, 19. November 2005, feiern die Monegassen in diesem Jahr nicht nur ihren Nationalfeiertag, sondern auch die offizielle Inthronisierung von Fürst Albert II. Norbert Lehmann und Karen Webb berichten für das ZDF von 9.35 bis 13.00 Uhr live von den Feierlichkeiten, außerdem wird in der Sendung ein Interview mit Albert II. zu sehen sein, das er dem ZDF exklusiv gegeben hat.

Albert hat seine Ziele hoch gesteckt: "Monaco steht eine große Zukunft bevor", sagt er über seinen Traum, das kleine Fürstentum zu einem Modellstaat zu formen: "Seien es gesellschaftliche Aufgaben, Umwelt oder Wirtschaft, wir wollen beweisen, dass wir Dinge verändern können. Frieden, Verständnis, Toleranz – Monaco könnte ein Vorbild für andere werden." Der neue Fürst hat sich viel vorgenommen – heißt es doch, in die großen Fußstapfen seines Vaters Rainier zu treten, den die Monegassen hoch schätzten und als weisen Patron des Landes verehren. Doch die Aufgabe, Monaco erfolgreich ins nächste Jahrtausend zu führen, macht Albert keine Angst. Er will eigene Akzente setzen, zum Beispiel beim Umweltschutz. "Das ist vielleicht die wichtigste Aufgabe, die vor uns liegt. Wir können nicht weitermachen wie bisher – Millionen von Tonnen Kohlendioxid in die Atmosphäre blasen. Wir müssen den Umgang mit unserer Umwelt verändern. Das Bewusstsein für dieses Thema möchte ich schärfen."

Hochrangige Vertreter aus Politik und dem europäischen Hochadel haben ihr Kommen zu den Inthronisierungsfeierlichkeiten angekündigt: Frankreichs Außenminister Douste-Blazy, Kronprinzessin Victoria von Schweden und Kronprinz Haakon von Norwegen sind nur einige Namen auf der Gästeliste, die ein glanzvolles Fest versprechen. Gemeinsam mit kompetenten Gesprächspartnern wie der Historikerin Bettina Grosse de Cosnac, der Publizistin Iris Toussaint und den Modemachern Otto Kern und Isabell Kristensen kommentieren Norbert Lehmann und Karen Webb die Ereignisse und sprechen über die Zukunft Monacos unter Fürst Albert II.

Aus Anlass des 30-jährigen Thronjubiläums des spanischen Königs Juan Carlos steht am Sonntag, 20. November 2005, 13.45 Uhr, eine weitere "ZDF Royal"-Ausgabe auf dem Programm. ZDF-Korrespondent Alexander von Sobeck porträtiert in "Juan Carlos – Der Bürgerkönig" den Monarchen, der am 27. November 1975 den Thron bestieg und dem es gelang, das nach der Franco-Diktatur zerrissene Land zu einen und Demokratie und konstitutionelle Monarchie in den Köpfen der Menschen zu verankern. Der Film zeichnet Stationen im Leben dieses außergewöhnlichen Monarchen nach und erlaubt Einblicke in das Leben der Königsfamilie, die ihr Privatleben frei von Skandalen und verborgen vor den Augen der Öffentlichkeit lebt.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdfroyal

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: