Das könnte Sie auch interessieren:

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin / Premiere am 26. November 2019 / Im neuen Club Theater

Düsseldorf/Berlin (ots) - CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH ...

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

27.09.2017 – 16:28

ZDF

ZDF dreht Kino-Koproduktion "Glück ist was für Weicheier"

ZDF dreht Kino-Koproduktion "Glück ist was für Weicheier"
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Seit dem 26. September 2017 finden in Zusammenarbeit mit der ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel Dreharbeiten für die Tragikomödie "Glück ist was für Weicheier" statt. Gedreht wird unter anderem in Bielefeld, Rinteln, Bad Salzuflen und München. Anca Miruna Lazarescu inszeniert den Film nach einem Drehbuch von Silvia Wolkan. Es spielen Ella Frey, Martin Wuttke, Emilia Bernsdorf, Christian Friedel, Tina Ruland, Stephan Grossmann, Sophie Rois und andere.

Die zwölfjährige Jessica (Ella Frey) hat es nicht leicht im Leben: Täglich kämpft sie gegen ihre seltsamen Ticks an, und ihr Schwarm Nicolai (Tim Dieck), 17, hält sie für einen Jungen. Am liebsten würde Jessica mit ihrer hübschen 15-jährigen Schwester Sabrina (Emilia Bernsdorf) tauschen, die trotz ihrer unheilbaren Krankheit ihr Leben voll im Griff zu haben scheint. Je schlechter es Sabrina geht, desto schlimmer werden Jessicas Ticks. Ein Rettungsplan muss her. Die Schwestern entdecken in einem alten Buch ein Ritual, durch das Krankheiten über Geschlechtsverkehr auf den Partner überspringen sollen. Ihnen bleibt nur noch wenig Zeit, und Jessica muss alles daran setzen, den lebensrettenden Plan umzusetzen, egal wie verrückt er auch sein mag.

"Glück ist was für Weicheier" ist eine Walker & Worm Film Produktion (Produzenten: Tobias Walker und Philipp Worm) in Koproduktion mit ZDF/Das kleine Fernsehspiel gefördert von FFF Bayern, Filmstiftung NRW, Nordmedia und Kuratorium junger deutscher Film. Verantwortlicher ZDF-Redakteur ist Jörg Schneider. Gedreht wird voraussichtlich bis 1. November 2017. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF_DKF

http://facebook.com/DaskleineFernsehspiel

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 - 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/weicheier

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung