ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 6. Januar 2002
Berlin direkt / Montag, 7. Januar 2002
WISO

    Mainz (ots) -          Sonntag, 6. Januar 2002, 19.10 Uhr

    Berlin direkt

    mit Peter Frey     EU-Osterweiterung:     - Estland: Das Musterländle?     - Polen: Löchrige Ostgrenze     - Sachsen/Tschechien: Hoffen auf die Erweiterung     Interview mit EU-Kommissar Günter Verheugen     

    Montag, 7. Januar 2002, 19.25 Uhr

    WISO

    WISO-Thema: Euro - Bilanz nach einer Woche / WISO-Thema: Ende eines Kleinunternehmens - Bürokratische Hürden vernichten Arbeitsplätze / WISO-Expertenthema: Mietminderung - Mieter müssen nicht alles hinnehmen / WISO-Thema: Freie Werkstätten im Kommen - Neue Absicherung für Autofahrer / WISO-Minute for Money: Genuss-Scheine - Zwitter aus Aktie und Anleihe

    WISO-Tipp: Mehr Kindergeld für alle, aber Alleinerziehende müssen mehr Steuern zahlen

    Gute und schlechte Nachrichten für Eltern zum Jahreswechsel:

    Zum 1. Januar 2002 wird das Kindergeld erhöht, jeweils für das erste und zweite Kind auf 154 EURO. Das entspricht einer Erhöhung um 31 Mark auf 301 Mark. Auch die Freibeträge, die für Unterhalt, Betreuung und Erziehung des Kindes von der Steuer abgesetzt werden können, werden erhöht, insgesamt auf 5.808 EURO (11.358 Mark). Darüber hinaus können berufstätige Eltern künftig weitere Betreuungskosten, etwa für Tagesmutter, Krippe oder Kindergarten, teilweise ebenfalls von der Steuer absetzen. So weit die guten Nachrichten vom zweiten Familienförderungsgesetz.

    Verlierer sind die berufstätigen Alleinerziehenden, weil der Haushaltsfreibetrag gestrichen wird. Damit verlieren die Alleinerziehenden die Lohnsteuerklasse zwei, müssen also mehr Steuern zahlen. Wer bereits in 2001 Anspruch auf den Haushaltsfreibetrag hatte, kann noch bis 2004 einen verringerten Freibetrag geltend machen. Eltern von Kindern in der Ausbildung erhalten keinen oder nur noch einen verringerten Ausbildungsfreibetrag. Auf der anderen Seite kommen diese Familien erstmals in den Genuss eines Betreuungsfreibetrages, so dass sie kaum schlechter gestellt werden.

    Wie sich die neuen Regeln im Einzelnen auswirken, zeigt der WISO-Tipp.

    WISO-Preisduell: Stereoanlage

    Das WISO-Preisduell präsentiert jede Woche ein anderes Produkt oder eine andere Dienstleistung zu einem sensationell niedrigen Preis. Dafür gehen jeweils zwei von neun für WISO recherchierende Preisagenturen auf die bundesweite Schnäppchensuche. Das Produkt in dieser Woche: eine hochwertige Stereoanlage. Die Gewinner-Agentur muss gewährleisten: Endpreis deutlich unter der Empfehlung des Herstellers, inklusive Mehrwertsteuer, Lieferung frei Haus innerhalb von einer Woche und keine zusätzlichen Kosten durch Vermittlung der Preisagentur.

    Moderation: Michael Jungblut     

ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: