ZDF

ZDF-Programmhinweis
Donnerstag, 16. April 2015

Mainz (ots) -

Donnerstag, 16. April 2015, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
mit Nadine Krüger

Gast im Studio: Bernhard Schütz, Schauspieler

Darauf sollten Sie bei Erde achten - Tipps von Pflanzenexperte Elmar 
Mai 
Der "Volle Kanne"-Autoprofi - Das Auto auf Vordermann bringen 
Spargel-Putenragout mit Risotto - Kochen mit Armin Roßmeier 
Tipps zum Gebrauchtwagenkauf - Garantie und Gewährleistung 
Wie wird die Welt satt? - Autor Valentin Thurn im Gespräch 



Donnerstag, 16. April 2015, 12.10 Uhr

drehscheibe
mit Babette von Kienlin

Auf der Jagd nach Rasern - Blitzmarathon 
"Expedition Deutschland" Reckershausen - Reifenwechsel im Frühling 
Auf dem Landweg nach New York - Motorradfreaks auf großer Fahrt



Donnerstag, 16. April 2015, 13.00 Uhr

ZDF-Mittagsmagazin
mit Norbert Lehmann

Präsident Putins Call-in-Show - Der Chef beantwortet Bürgerfragen 
Europa gegen Temposünder - Blitzmarathon soll Fahrer erziehen 
Ein Leben für die dänische Krone - Königin Margrethe wird 75 
Gisele Bündchen hört auf - Abschied vom Laufsteg



Donnerstag, 16. April 2015, 17.10 Uhr

hallo deutschland
mit Lissy Ishag

Der "Bulli" wird 65 - Vom praktischen Auto zum Kult-Objekt



Donnerstag, 16. April 2015, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Karen Webb

Königin Margrethe feiert - Heute wird die Monarchin 75 
Taylor Swift, Karlie Kloss und andere - Prominente Freundinnen 
Gisele Bündchen hört auf - Abschied vom Laufsteg



Donnerstag, 16. April 2015, 22.15 Uhr

maybrit illner

Thema: Angst, Wut, Hass - Ist Tröglitz überall? 

Gäste:
Thomas Strobl, CDU - Stellvertretender Parteivorsitzender 
Claudia Roth, Bündnis '90/Die Grünen - Bundestags-Vizepräsidentin 
Frauke Petry, AfD - Bundesvorstand, AfD Sachsen 
Johann Schneider - Regionalbischof Wittenberg-Halle 
Olaf Sundermeyer - Rechtsextremismus-Experte, Journalist 
Sascha Lobo - Blogger und Journalist

Ein brennendes Flüchtlingsheim, Morddrohungen gegen Politiker und 
Menschen, die sich einsetzen. Tröglitz ist zum neuen Inbegriff für 
Fremdenfeindlichkeit geworden. Und diejenigen, die protestieren, 
werden immer radikaler - sie gehen auf die Straße, hetzen im 
Internet. 

Aus Wut über schlechte Asylpolitik und Angst vor Islamisierung wird 
Hass auf alle, die anders denken. Ist Tröglitz ein Einzelfall? Pegida
ein Ostproblem? Welche Fehler wurden von Bund, Ländern und Gemeinden 
bei der Aufnahme gemacht? Immerhin sollen in diesem Jahr wieder bis 
zu 500 000 neue Flüchtlinge und Asylbewerber kommen. 
Hilft allein mehr Geld? Häufen sich Hass und Gewalt nur im Osten? Wie
ausländerfeindlich sind wir Deutschen? 

 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: