ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Quotensieg mit Fußballsieg
ZDF-Übertragung des Fußball-Länderspiels sahen 7,61 Millionen Zuschauer

    Mainz (ots) - Der torreiche Sommerfußball im Budapester Nep-Stadion verschaffte 7,61 Millionen Fußballfans einen beschwingten Fernsehabend im ZDF. Mit 5:2 siegte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen die Auswahl Ungarns und schoss so auch das ZDF zum Tagessieg. In der Spitze verfolgten knapp 8,5 Millionen Zuschauer das erfrischende Spiel der Völler-Schützlinge. Bei einem Marktanteil von 33 Prozent war die Live-Übertragung am Mittwoch, 15. August 2001, die besteingeschaltete Sendung im deutschen Fernsehen.

    Und auch nach 23.00 Uhr wollten die Fußballfans weiter attraktiven Fußball sehen. Die Zusammenfassungen der Länderspiele England - Niederlande, Russland - Griechenland und Frankreich - Dänemark sahen bis Mitternacht durchschnittlich 2,97 Millionen Zuschauer, bei einem Marktanteil von 23,9 Prozent.


ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: