ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 3. September 2001, 19.25 Uhr
WISO

    Mainz (ots) -
    
    mit Michael Jungblut
    
    WISO-Tipp: Rabatte ohne Gesetz - Feilschen will gelernt sein
    Ein Gesetz wird abgeschafft, und das bringt Bewegung in den Markt.
Im deutschen Einzelhandel, der jahrelang nur durch Preisschlachten
auffiel, ist seit August Fantasie gefragt. Da sind die
Schnäppchenjäger und Smart-Shopper auf der einen Seite und die
Verkaufstrainer und Marketingmanager auf der anderen. Die einen
wollen den Preisnachlass ergattern, die anderen wollen genau das
verhindern. Es läuft das Wettrennen, wer den anderen mit dem besseren
Bluff über den Tisch zieht.
    
    Die meisten Kunden werden es mit Prozentforderungen versuchen. Die
Verkäufer werden lieber zu jedem Paar Schuhe zwei Paar Socken
dazulegen, als ernsthaft über Prozente zu feilschen. Schließlich ist
nicht nur das Rabattgesetz abgeschafft worden, sondern auch die
Zugabeverordnung ist gekippt. Mit so genannten Naturalrabatten,
möglichst billig eingekauft, wollen die Händler die
Nachlassforderungen abblocken. Es wird unübersichtlich für den
Kunden, denn wer weiß schon, was das Brillenetui wirklich wert ist,
das der Optiker anstelle eines Rabattes anbietet.
    
    Die alte Händler-Weisheit sagt: "Rabatte, so lass dir sagen,
werden vorher aufgeschlagen." Wenn das stimmt, bleibt dem Kunden gar
nichts anderes übrig, als zu feilschen, wenn er nicht künftig einen
erhöhten Preis zahlen will. Mit welcher Taktik man den besten Preis
herausholen kann, erklärt der WISO-Tipp.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: