Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

21.09.2000 – 16:10

ZDF

ZDF-Programmhinweis
Donnerstag, 28. September 2000, 8.59 Uhr
Heute im Parlament

    Mainz (ots)


    Toleranz und Menschlichkeit
    Debatte zum Rechtsextremismus
    
    Die Kette rechtsextremistischer Gewalttaten reißt nicht ab. Gerade
erst sind wieder vier Jugendliche aus Eisenach wegen gefährlicher
Körperverletzung mit Haftstrafen bis zu anderthalb Jahren verurteilt
worden. Die jungen Männer hatten Ende Juli zwei Asylbewerber aus Togo
und dem Sudan beschimpft, geschlagen und gejagt.
    
    Die Gründe für die zunehmende Tendenz zu neonazistisch motivierten
Taten gerade im Osten Deutschlands sind vielfältig. Der Ruf nach
härteren Strafen, mehr Aufklärung und besonderen Förderprogrammen
wird immer lauter. Unter dem Titel "Für Toleranz und Menschlichkeit,
gegen Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Gewalt in Deutschland"
wird der Deutsche Bundestag am Donnerstag, 28. September 2000 ab 9.00
Uhr über dieses Thema diskutieren. Die dreistündige Debatte wird
voraussichtlich von Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD)
eröffnet.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung