ZDF

Neue ZDF-Komödie mit Ulrich Noethen und Max von Thun
Fernsehfilm der Woche "Trau' niemals Deinem Chef"

Mainz (ots) - Im neuen Fernsehfilm der Woche "Trau' niemals Deinem Chef", den das ZDF am Montag, 6. September 2010, 20.15 Uhr, zeigt, konkurrieren Ulrich Noethen und Max von Thun im Kampf der Generationen. Der Film zeigt das Chaos, das entstehen kann, wenn einem etablierten Angestellten plötzlich ein jüngerer Mitarbeiter als Chef vorgesetzt wird. In weiteren Rollen spielen unter anderen Michaela May und Jasmin Schwiers. Regie führte Marcus Ulbricht nach einem Drehbuch von Verena Mahlow, das von Wiebke Jaspersen bearbeitet wurde.

Seit 15 Jahren identifiziert sich Oskar Moedebeck (Ulrich Noethen) als Vertriebsleiter voll und ganz mit seiner Firma. Folgerichtig erwartet er an seinem Geburtstag nicht nur die fällige Gehaltserhöhung, sondern auch seine Beförderung. Doch sein Plan geht nicht auf, im Gegenteil: Ihm wird der jung-dynamische Manager Raphael Bluhm (Max von Thun) als Chef vor die Nase gesetzt. Oskar kocht vor Wut, denn ihm ist klar, dass Bluhm zwar jede Menge Verkaufstalent besitzt, aber von der Führung eines Unternehmens keine Ahnung hat. Und zu seinem Entsetzen zieht Bluhm auch noch in sein Nachbarhaus ein.

Das führt zu einer schwierigen Situation für den gebeutelten Musterangestellten, der mit allen Tricks verhindern will, dass seine geliebte Frau Mona (Michaela May) von der gescheiterten Beförderung erfährt. Seine Tochter Marie (Jasmin Schwiers) hingegen findet den neuen Nachbarn attraktiv: ein weiterer Albtraum für Oskar, der sich verpflichtet fühlt, seine alleinerziehende Tochter gegen jeden Hallodri zu verteidigen.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/trauniemalsdeinemchef

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: