ZDF

Pressemitteilung
Anhören und Abstimmen: ZDF-Hitparade jetzt auch im Internet

    Mainz (ots) - Jetzt kommen auch die Freunde des Schlagers bei
ZDF.online auf ihre Kosten: die ZDF-Hitparade ist nun unter
www.zdf.de/hitparade im Netz präsent.
    
    Besonderes Highlight des Angebots: der "Web-TED". Zusätzlich zum
Fernseh-TED in der Live-Sendung wird per Web-Abstimmung ein
Online-Sieger ermittelt. Die User wählen jeweils im Monat der Sendung
per Abstimmung ihren Lieblingsinterpreten oder ihre
Lieblingsinterpretin. Hierzu können - jeweils vier Wochen lang - alle
Titel der aktuellen Sendung als Real Audio im 30-Sekunden-Format
angehört werden. Die nächste "Hitparade im ZDF" präsentiert Uwe
Hübner am Samstag, 13. Mai 2000, 17.55 Uhr.
    
    Neben zahlreichen Informationen zur Sendung sind auf der
ZDF.online-Seite der "Hitparade" außerdem Autogrammadressen und Links
zu den Websites der Künstler, ein Forum und die Tourneedaten der
"ZDF-Hitparaden"-Tour zu finden.
    
    Ab Juli wird den Nutzern darüber hinaus eine Datenbank zur
"ZDF-Hitparade" zur Verfügung stehen, in der alle Interpreten, Titel
und Platzierungen der über 30-jährigen Geschichte der Sendung
abrufbar sind. Dann können die Fans selbst überprüfen, ob Roland
Kaiser, derzeit mit 66 Auftritten "Hitparaden-König", immer noch die
Nummer eins ist.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: