Das könnte Sie auch interessieren:

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

07.01.2000 – 10:52

ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Meilensteine im ZDF
Archäologiereihe "Schliemanns Erben" startet mit neuen Folgen

    Mainz (ots)

Ruinen, Sand, Scherben in Mengen, Knöchelchen, vielleicht mal ein kleines Stückchen Gold und vor allen Dingen Steine, Steine und wieder Steine - Meilensteine allerdings, wie sich schnell herausstellte: Denn die archäologische Fernsehexpedition "Schliemanns Erben" wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem Erfolgsprogramm im ZDF und ist seit ihrem Start 1996 eines der Glanzstücke einer Fernsehkultur, die manch einer schon für verschüttet gehalten hatte.

    Ab Sonntag, 9. Januar 2000, 19.30 Uhr sind "Schliemanns Erben" wieder auf Grabung: in Südafrika und Namibia auf den Spuren der ersten Menschen, in Nubien bei den geheimen Goldquellen der Ägypter, im heutigen Sudan, dem alten Reich der Schwarzen Pharaonen, und im Himalaja auf der Suche nach frühen Siedlungsformen. Im Gepäck haben sie nicht nur den Spaten, sondern vor allen Dingen Computer und eine High-Tech-Ausrüstung, die sich sehen lassen kann.

    Die Sendetermine, jeweils sonntags, 19.30 Uhr: 9. Januar 2000: "Die Schwarzen Pharaonen"; 16. Januar 2000: "Der erste Mensch - Fahndung im Diamantenland"; 23. Januar 2000: "Der Herr der eisigen Höhen"; 30. Januar 2000: "Das Gold aus der Wüste".

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/schliemann

ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung