BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 4. Dezember 2005, 9.15 Uhr
Das 2. Vatikanische Konzil 1962 - 1965
Rückblick von Hubert Schöne und Lucien Heinz

    München (ots) - Mit Original-Filmdokumenten erinnert das Bayerische Fernsehen an das 2. Vatikanische Konzil, das vor 40 Jahren zu Ende gegangen ist. Der 30-minütige Rückblick stützt sich ausschließlich auf Bilder des Konzilsfilms "Lux mundi" von Georg Thurmair und Rudolf Reißig aus dem Jahr 1966. Das in Farbe gedrehte Material zeigt die Eröffnung des Konzils durch Papst Johannes XXIII., den feierlichen Abschluss durch Papst Paul VI., die Höhepunkte der einzelnen Konzilsperioden, u. a. mit den Kardinälen Döpfner, Frings und König, aber auch den normalen Ablauf der Sitzungswochen mit Arbeitssitzungen und Pressegesprächen.

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: