BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Samstag, 8. Oktober 2005, 9.45 Uhr (VPS 10.00)
Sehen statt Hören
Wochenmagazin für Hörgeschädigte
(Mit Untertiteln und Gebärdensprache)

    München (ots) - Zahlt die AOK nicht mehr? Bei der Kostenübernahme für Hörgeräte und technische Hilfsmittel gibt es immer mehr Probleme. Fallbeispiele und Interviews mit einem AOK-Vertreter und der Behindertenbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung

Faxabruf: "Sehen statt Hören" 0190 / 150 74 107 (0,62 € / Min.) Internet: www.br-online.de/sehenstatthoeren

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: