BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fensehen
Sonntag, 26. März 2000, 11.00 Uhr
Das politische Buch

    München (ots) -

    Geplant sind folgende Beiträge:

    1) Ute und Erwin K. Scheuch: "Die Spendenkrise: Parteien außer     Kontrolle"     Rowohlt TB     Thomas Morawski im Gespräch mit den Autoren

    2) Jürgen Roth: "Schmutzige Hände: Wie die westlichen Staaten mit     der Drogenmafia kooperieren"     C. Bertelsmann Verlag     Marion Paulsen im Gespräch mit dem Autor

    3) Wilhelm Dietl: "Die BKA-Story"     Droemer Verlag     Klaus Below im Gespräch mit dem Autor

    4) Jana Simon, Frank Rothe, Wiete Andrasch (Hrsg.): "Das Buch der     Unterschiede: Warum die Einheit keine ist"     Aufbau TB     Elisabeth Weißthanner im Gespräch mit den Herausgebern


ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: