Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

01.02.2000 – 12:13

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerischer Rundfunk
Pressemitteilung

    München (ots)

         Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,          Die Abendschau hat sich geändert. Ab heute erhalten Sie von uns Montag bis Freitag, täglich außer Donnerstag, ein aktuelles Thema der "Abendschau" des folgenden Sendetags. Wir würden uns freuen, wenn Sie dieses Thema in Ihre Fernseh-Programmspalten und Programmhinweise aufnehmen würden. Donnerstags ist die Ziehung im Gewinnspiel "Bayern Los - Die zweite Chance".          Außerdem bitten wir Sie, ab sofort nicht mehr zeitlich und thematisch separate Sendungsteile zu nennen (etwa 17.45 Uhr: Abendschau, 18.00 Uhr: Rundschau, 18.30 Uhr: Regionalprogramm etc.), sondern "Die Abendschau" als einheitliche Sendung, jeweils 17.45 bis 18.43 Uhr aufzuführen. Es soll künftig heißen:          Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag:          17.45 -18.43 Uhr: Die Abendschau     Mit Rundschau und Börse     um 18.00 Uhr.     Mit Sport und Bayernwetter,     Regionalberichten und Hintergründen.

    Mittwoch, 2. Februar 2000     Thema heute: Laserschwert und Legostein -     Spielzeug zwischen Pädagogik und Kommerz

    Donnerstag:

    17.45 - 18.43 Uhr: Die Abendschau     Mit: Rundschau und Börse     Mit Sport und Bayernwetter,     Regionalberichten und Hintergründen.

    Heute mit der Ziehung im Gewinnspiel "Bayern Los - Die Zweite Chance"

ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BR Bayerischer Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung