SinnerSchrader AG

euro adhoc: SinnerSchrader AG
Gewinnprognose
SinnerSchrader korrigiert Prognose für das Geschäftsjahr 2006/2007
Kosten der Neuaufstellung drücken Ergebnis bei konstantem Umsatzziel
Neukundengewinn bestätigt neue Struktur

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

02.07.2007

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

Hamburg, 2. Juli 2007

SinnerSchrader korrigiert nach Abschluss des dritten Quartals 2006/2007 (1. März bis 31. Mai 2007) seine Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2006/2007. Die Zusammenführung der bislang eigenständigen operativen Einheiten und Rückführung unter der Agenturmarke SinnerSchrader hat im dritten Quartal Kosten zwischen 0,2 und 0,3 Mio. Euro verursacht, die voraussichtlich im Gesamtjahr nicht mehr kompensiert werden können.

Das operative Ergebnis (EBITA) wird daher im dritten Quartal unter der Planung und leicht unter dem Vorjahr liegen. Das Geschäftsjahresziel von 1,2 Mio. Euro wird trotz Erreichen der Umsatzprognose von 18,2 Mio. Euro aus heutiger Sicht um 0,2 bis 0,3 Mio. Euro verfehlt.

Auf Markt- und Kundenseite stößt die neue Aufstellung von SinnerSchrader auf positive Resonanz. Der Auftragseingang im dritten Quartal lag bereits 17 Prozent über dem Vorquartal und 13 Prozent über dem Vorjahreswert. Im Juni erhielt SinnerSchrader darüber hinaus von der skandinavischen Schuhmarke Ecco den Auftrag zur Entwicklung und Umsetzung der ihrer weltweiten Internetstrategie.

Endgültige Zahlen zum dritten Quartal veröffentlicht SinnerSchrader am 12. Juli 2007.

Ansprechpartner: SinnerSchrader Aktiengesellschaft

Martin Recke, Unternehmenskommunikation, T +49. 40. 39 88 55-181

Kirsten Schütt, Investor Relations, T +49. 40. 39 88 55-150

E-Mail: ir@sinnerschrader.de, Fax: +49. 40. 39 88 55-100

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 02.07.2007 19:16:08
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SinnerSchrader Aktiengesellschaft
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Kirsten Schütt
Investor Relations
Telefon: +49 (40) 398855-150
E-Mail: k.schuett@sinnerschrader.de

Branche: Software
ISIN:      DE0005141907
WKN:        514190
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr

Original-Content von: SinnerSchrader AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SinnerSchrader AG

Das könnte Sie auch interessieren: