Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ATP Tour mehr verpassen.

08.08.2018 – 17:04

ATP Tour

ATP eröffnet Verfahren für zukünftigen Austragungsort der Nitto ATP Finals nach 2020

London (ots/PRNewswire)

Die ATP, die Vereinigung des Profitennis der Männer, gab den Beginn 
eines internationalen Ausschreibungsverfahren bekannt, mit dem der 
zukünftige Sitz der Nitto ATP Finals, des Saisonfinales der ATP World
Tour, nach 2020 bestimmt werden soll.





(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/728152/ATP_Finals.jpg )
 

Die Nitto ATP Finals sind am Jahresende der Höhepunkt der professionellen Tennissaison der Männer, wenn beim weltweit größten Hallentennisturnier ausschließlich die acht weltbesten, qualifizierten Einzelspieler und Doppelteams um den letzten Titel der Saison kämpfen.

Bis einschließlich 2020 findet das angesehene Turnier zum Saisonende im "The O2" in London statt, wo es seit 2009 mit großem Zuspruch abgehalten wird. Der Wettkampf schaffte es, sich einen Namen als eine der bedeutendsten Sportveranstaltungen der Welt zu machen, zu der jährlich mehr als 250.000 Fans kamen und deren Zuschauerzahlen weltweit pro Jahr auf durchschnittlich 95 Millionen geschätzt werden.

Chris Kermode, Vorstandsvorsitzender und Präsident von ATP, sagte: "Unser Turnier zum Saisonende erfreut sich seit seinem Wechsel nach London 2009 eines erstaunlichen Erfolgs, und wir freuen uns, diesen steigenden Erfolg in den nächsten drei Jahren bei The O2 bis inklusive 2020 fortzusetzen."

"In London hat die Begeisterung für das Turnier und dessen Stand unglaublich zugenommen, was wiederum im Laufe der Zeit für starkes Interesse von potenziellen Gastgeberorten gesorgt hat. Wir sind der Auffassung, dass dies der ideale Zeitpunkt ist, ein internationales Ausschreibungsverfahren aufzustellen, während wir die Zukunft des Turniers nach 2020 planen. The O2 hat die Latte hoch gelegt, daher erwarten wir, dass ein Verbleib in London über 2020 hinaus auch eine Option ist, die zur Diskussion stehen wird."

Das Turnier fand erstmals 1970 in Tokio statt, auf das Veranstaltungsorte in verschiedenen Großstädten der Welt folgten, wie New York City, Sydney und Shanghai. Die längste Zeit verweilte das Saisonfinale mit 13 aufeinanderfolgenden Turnieren von 1977 bis 1989 im Madison Square Garden, New York.

ATP hat The Sport Business Group bei Deloitte mit der Durchführung des Ausschreibungsverfahren beauftragt, das heute mit der Phase der Interessensbekundung beginnt. Alle Interessenten sollten ihre offiziellen Anmeldungen bis zum 2. November 2018 einreichen. Im Anschluss daran wird eine Auswahl potenzieller Kandidaten am Freitag, dem 14. Dezember, bekanntgegeben; die endgültige Entscheidung fällt frühestens im März 2019.

Alle, die eine Interessenbekundung einreichen möchten, werden gebeten, sich an Deloitte zu wenden unter: atpfinals2021@deloitte.co.uk.

Weitere Informationen über dieses Ausschreibungsverfahren finden Sie hier

Informationen zu ATP

Die ATP ist eine Vereinigung der professionellen männlichen Tennisspieler und ihren Turnieren - der ATP World Tour, der ATP Challenger Tour und der ATP Champions Tour. Bei 64 Turnieren in 31 Ländern zeigt die ATP World Tour die besten männlichen Athleten beim Wettkampf in den faszinierendsten Veranstaltungsorten. Die Stars der 2018 ATP World Tour werden bei den ATP World Tour Masters 1000-, 500- und 250-Turnieren sowie bei den Grand Slams (nicht von der ATP veranstaltet) von Australien bis Europa, von Nord-, Mittel- und Südamerika bis Asien um die angesehenen Titel und ATP Ranglistenplätze kämpfen. Am Ende der Saison qualifizieren sich nur die 8 weltbesten Einzelspieler und Doppelteams für den Wettkampf bei den Nitto ATP Finals um den letzten Saisontitel. Bei der im "The O2" in London stattfindenden Veranstaltung wird der Sieger der 2018 ATP World Tour offiziell gekürt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ATPWorldTour.com.

Informationen zu Nitto ATP Finals

Die Nitto ATP Finals ist der Höhepunkt der professionellen Tennissaison der Männer am Jahresende, bei dem ausschließlich die 8 besten, qualifizierten Einzelspieler und Doppelteams zum Wettkampf um den letzten Titel der Saison antreten. Während der Saison kämpfen die Spieler um die ATP Ranglistenplätze, um sich einen der acht begehrten Plätze und die Chance zu sichern, beim weltweit größten Hallentennisturnier zu siegen. Bei diesem Rundenturnier spielt jeder Spieler drei Matches, um in das Halbfinale und darüber hinaus zu gelangen. Dieses angesehene Turnier wird wie bisher in bedeutenden Großstädten weltweit ausgetragen und nahm seinen Anfang beim ersten The Masters-Turnier 1970 in Tokio. Seit 2000 fand die Veranstaltung u. a. in Lissabon, Sydney und Shanghai statt. Seit 2009 wird es in London gespielt, wo es bis einschließlich 2020 verbleibt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.NittoATPFinals.com.

Pressekontakt:

Simon Higson
shigson@atpworldtour.com
+44-779-978-4164

Original-Content von: ATP Tour, übermittelt durch news aktuell