Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

18.09.2019 – 11:00

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Einladung: Übergabe der DLRG-Petition "Rettet die Bäder!" an Deutschen Bundestag

Bad Nenndorf/Berlin (ots)

Wir laden herzlich ein zur Übergabe der Petition "Rettet die Bäder!" an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags.

Über 130.000 Unterschriften hat die DLRG gesammelt. Die Unterstützer fordern eine angemessene und nachhaltige Bäderversorgung, damit auch in Zukunft Menschen das Schwimmen lernen und die Möglichkeit bezahlbarer sozialer Angebote erhalten bleibt.

Der Präsident der DLRG, Achim Haag, wird per DLRG-Rettungsboot über die Spree den Veranstaltungsort erreichen und im Anschluss um 14:00 Uhr dem Vorsitzenden des Petititonsausschusses, Marian Wendt, die Petition sowie fast 20.000 "Rote Karten" aus einer Unterschriftenaktion gegen Schwimmbadschließungen übergeben. Bereits im Vorfeld wird die Vorsitzende des Sportausschusses im Deutschen Bundestag, Dagmar Freitag, gegen 13:45 Uhr unsere Veranstaltung besuchen.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 25. September 2019 ab 13:45 Uhr, Terrasse zur Spree des Paul-Löbe-Hauses, Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin.

Radio- und fernsehtaugliche O-Töne stellen wir im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie am Paul-Löbe-Haus zu begrüßen. Wir bitten Sie, uns Ihre Zusage bis zum 23. September per E-Mail an kommunikation@bgst.dlrg.de mitzuteilen. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Pressekontakt:

Achim Wiese - Pressesprecher der DLRG Bundesgeschäftsstelle
Telefon 05723-955 441 oder mobil 0170-909 61 07 - E-Mail:
achim.wiese@bgst.dlrg.de
Im Niedernfeld 1-3 - 31542 Bad Nenndorf

Original-Content von: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, übermittelt durch news aktuell