KfW IPEX-Bank

KfW IPEX-Bank feiert offizielle Eröffnung ihrer Repräsentanz in Abu Dhabi

Frankfurt am Main (ots) - Die KfW IPEX-Bank hat am 28. November ihre neue Repräsentanz in Abu Dhabi offiziell eröffnet. Damit unterstreicht sie den hohen Stellenwert der Region und weitet gleichzeitig ihre internationalen Standorte weiter aus. Im Beisein des Senior Executive Directors der Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate, Saeed Abdullah Al Hamiz, und des deutschen Botschafters Klaus-Peter Brandes eröffneten Dr. Norbert Kloppenburg, KfW Vorstandsmitglied gemeinsam mit Christian K. Murach und Markus Scheer, beide Mitglieder der Geschäftsführung der KfW IPEX-Bank, das Büro in Abu Dhabi.

"Insbesondere die Golfregion ist für den deutschen Anlagenbau traditionell ein wichtiger Absatzmarkt. Damit ist die Repräsentanz für uns ein wichtiges Element, um unserem Auftrag zur Unterstützung der deutschen und europäischen Exportwirtschaft gerecht zu werden", so IPEX-Geschäftsführer Markus Scheer über die Gründe des Aufbaus der neuen Repräsentanz.

Nach der Genehmigung und Lizenzerteilung durch die Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate hatte das Büro bereits Anfang des Jahres seine Arbeit aufgenommen.

Geleitet wird die Repräsentanz von Klaus Sander

Neben der Niederlassung in London unterhält die KfW IPEX-Bank jetzt mit dem Standort Abu Dhabi neun Repräsentanzen weltweit. "Die KfW ist eine deutsche Förderbank, die auch internationales Geschäft im Rahmen der Finanziellen Zusammenarbeit und der Unterstützung der Exportwirtschaft betreibt. Als internationaler Projekt- und Exportfinanzierer ist die Präsenz auf den lokalen Zielmärkten unserer Kunden für uns enorm wichtig. Aus diesem Grund sind wir mit Niederlassungen und Repräsentanzen in den für die Exportindustrie wichtigsten Regionen präsent", erläutert Dr. Norbert Kloppenburg die Strategie. Dr. Kloppenburg ist neben seiner Funktion als KfW Vorstand auch Vorsitzender des Aufsichtsrates der KfW IPEX-Bank GmbH.

Über die KfW IPEX-Bank GmbH

Die KfW IPEX-Bank verantwortet innerhalb der KfW Bankengruppe die internationale Projekt- und Exportfinanzierung. Ihre Aufgabe zur Finanzierung im Interesse der deutschen und europäischen Wirtschaft leitet sich aus dem gesetzlichen Auftrag der KfW Bankengruppe ab. Ihr Schwerpunkt liegt in der Bereitstellung von mittel- und langfristigen Finanzierungen zur Unterstützung der Exportwirtschaft, Entwicklung der wirtschaftlichen und sozialen Infrastruktur sowie für Vorhaben des Umwelt- und Klimaschutzes. Sie wird als rechtlich selbständiges Konzernunternehmen geführt und trägt maßgeblich zum Förderauftrag der KfW Bankengruppe bei. Sie hat 521 Mitarbeiter (Stand 31. Dezember 2009) und ist in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren der Welt vertreten.

Pressekontakt:

KfW IPEX-Bank GmbH,
Palmengartenstraße 5-9,
60325 Frankfurt

Pressestelle:
E-Mail: presse.ipex@kfw.de
Tel. 069 7431-3300,
Fax: 069 7431-9409,
E-Mail: info@kfw-ipex-bank.de,
Internet: www.kfw-ipex-bank.de

Original-Content von: KfW IPEX-Bank, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: KfW IPEX-Bank

Das könnte Sie auch interessieren: