Ford-Werke GmbH

FORD und FH Köln bieten wieder technisches Ferienpraktikum für Mädchen der Oberstufe
Bewerbungsfrist Try-Ing läuft noch bis zum 2. Juli 2010

Köln (ots) - Bereits seit zehn Jahren organisieren die Ford-Werke in Kooperation mit der Fachhochschule Köln das Projekt Try-Ing. Schülerinnen der Oberstufe können dabei jeweils in der vierten und fünften Woche der nordrhein-westfälischen Sommerferien den Ingenieursberuf näher kennenlernen.

"Try-Ing" richtet sich an Schülerinnnen, die das Arbeitsfeld Produktentwicklung in der Automobilindustrie und Ausbildungsinhalte des Maschinenbau-Studiums, Fachrichtung Fahrzeugtechnik, kennenlernen möchten. Vom 9. bis 13. August nehmen die Schülerinnen an Vorlesungen an der FH als "Schnupperstudium" teil. In der Woche vom 16. bis 20. August arbeiten sie im Entwicklungszentrum von Ford in Köln-Merkenich an konkreten Projekten mit.

Im Laufe dieser zehn Jahre nahmen rund 250 Mädchen an Try-Ing teil. Viele von ihnen begannen später sogar eine Ausbildung oder ein duales Studium bei Ford. Interessierte Mädchen finden Bewerbungsunterlagen für Try-Ing im Veranstaltungskalender unter www.ford.de/karriere .

Alle Studiengänge und Ausbildungsberufe werden beim Tag der offenen Tür am 26. Juni im Ausbildungszentrum der Ford-Werke von den Auszubildenden selbst vorgestellt.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Ute Mundolf, Tel.: 02 21/90-1 75 04, E-Mail: umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: