Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von leisure communications group

12.04.2017 – 09:00

leisure communications group

Golf Week formiert die Redaktion neu und stellt auf Tabloidformat um

Stefan Engert verstärkt die Führungsmannschaft von Europas schnellster Golfzeitung und leitet künftig gemeinsam mit Hubertus tho Rahde das Deutschland-Büro

München (ots)

Europas schnellste Golfzeitung, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheint, startet mit frischem Schwung in die neue Saison. Ab 2017 präsentiert sich das führende Golfmedium im praktischen Tabloidformat von 199 x 215 Millimetern. Das kompakte und handliche Format wird von einem runderneuerten Design begleitet, das mehr Übersichtlichkeit und eine flexiblere Trennung zwischen den Themen "Sports", "Business", "Society" und "Events" sicherstellt. Zusätzlich wächst der Heftumfang pro Ausgabe auf mindestens 64 Seiten und bietet somit noch mehr Inhalte alle 14 Tage

Zwtl.: Arrivierter Sportjournalist steht für inhaltliche Weiterentwicklung

"Wieder für eine Zeitung zu arbeiten, betrachte ich als spannende Aufgabe. Die Golf Week hat ein Alleinstellungsmerkmal im Markt und aus meiner Sicht noch einiges an Entwicklungspotential", so der passionierte Golfer, der Handicap 10 spielt. Engert wurde 1960 in München geboren und studierte Kommunikationswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er begann seine Tätigkeit als Sportreporter bei der Süddeutschen Zeitung und war ab 1990 in unterschiedlichen Leitungsfunktionen bei diversen Sport- und Lifestyle-Medien tätig. Seit 1996 war er Chefredakteur des Golf Journals, das unter seiner Leitung zum Marktführer unter den Golfzeitschriften in Deutschland aufgebaut wurde. Er war maßgeblich am Aufbau und der Entwicklung der Plattform [http://www.golf.de] (http://www.golf.de) beteiligt.

Aktuelles aus der Welt des Golf-Sports auf einen Klick: [http://golfweek-events.com] (http://golfweek-events.com) +++ BILDMATERIAL +++ Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung auf [http://presse.leisuregroup.at/golfweek/redaktion_2017] (http://presse.leisuregroup.at/golfweek/redaktion_2017) zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich auf [https://www.leisure.at] (https://www.leisure.at).

Rückfragehinweis:
   leisure communications, Alexander Khaelss-Khaelssberg
   Tel.: +43 664 8563001, mailto:akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss https://www.leisure.at/presse 

Original-Content von: leisure communications group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: leisure communications group
Weitere Meldungen: leisure communications group