PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SAT.1 mehr verpassen.

04.03.2004 – 02:00

SAT.1

Foto- und Interviewtermin mit Angelika Kallwass ("Zwei bei Kallwass")

Berlin (ots)

Einfühlsam, interessiert und kompetent bringt
Angelika Kallwass in ihrer erfolgreichen Sat.1-Show "Zwei bei
Kallwass" (montags bis freitags, 14.00 Uhr) am Beispiel eines
Klienten-Paares (gespielt von Laiendarstellern) die Ursachen für
Probleme und Konflikte im menschlichen Miteinander an die Oberfläche.
Auch in der 500. Ausgabe, die am 30. April 2004 um 14.00 Uhr in Sat.1
ausgestrahlt wird, profitiert das Publikum von konkreten
Handlungsanweisungen und Hilfsmitteln, welche die sympathische Kölner
Psychologin ihnen zur Konfliktbewältigung an die Hand gibt.
Einer Flut von Zuschauer-Anfragen widmet sich Angelika Kallwass
außerdem jeden letzten Freitag im Monat im Live-Chat unmittelbar im
Anschluss an ihre Sendung. Auch in ihren gerade erschienenen beiden
Büchern ("Leben mit Liebe - Sexualität in der Partnerschaft" und
"Verbotene Gefühle - Rache, Neid und Eifersucht") arbeitete sie
häufig wiederkehrende Fragestellungen von Ratsuchenden auf und
versucht, individuelle Lösungsansätze für jedes Problem zu finden.
   Wir möchten Sie herzlich einladen zum Fototermin und zu Interviews
mit Angelika Kallwass am
Donnerstag, 11. März 2004
   Fototermin: 12.00-14.00 Uhr (Lichthof der Clipper Elb-Lodge,
Handblitz) 
   Interviews: 14.30-17.00 Uhr (Grand Suite Elbpanorama)
   Clipper Elb-Lodge
   Carsten-Rehder-Str. 71
   22767 Hamburg
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich per Fax-Antwort für diesen
Termin zurückmelden würden.
Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Telefonnummer mitzuteilen,
damit wir Ihnen die Uhrzeit für das Interview mit Angelika Kallwass
mitteilen können!
Herzliche Grüße
Dieter Zurstraßen
   Leiter Programm-Kommunikation/PR
Bärbel Butke
   Programm-Kommunikation/PR Show
Ihre Rückfax-Antwort senden Sie bitte an Cornelia Fabian / +49
(030) 2090-2374
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und presselounge.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell