SAT.1

SAT.1-Programmänderung
Neu im Programm: "Japaner sind die besseren Liebhaber" (PW 18/2002)

    Berlin (ots) -
    
    MITTWOCH, 1.5.2002
    
    19.00 Uhr Kleine ganz groß        F74
    20.15 Uhr (VPS 20.14) FILMFILM
    Japaner sind die besseren Liebhaber
    Komödie, Deutschland 1994
    Regie: Philipp Weinges
    Buch: Günter Knarr, Philipp Weinges
    (85 Minuten)
    
    Peter Merz                      Thomas Heinze
    Anna Merz                        Katharina Schubert
    Michio Takahashi            Akihiro Hamano
    Theamarianne Höderbach  Katharina Müller-Elmau
    und andere
    
    Kurzinhalt:

    Peter Merz klettert erfolgreich die Karriereleiter in einer
Optik-Firma hoch. Als der japanische Konzern Takahashi 18 Millionen
Mark in Deutschland investieren will, will Peter das
prestigeträchtige Geschäft für sich entscheiden. Dabei kommt ihm
allerdings eine Konkurrentin in die Quere - die aparte Theamarianne
Höderbach. Objekt ihrer geschäftstüchtigen Begierde ist Juniorchef
Michio. Der tritt jedoch lieber die Flucht an und landet im Bett von
Anna - Peters Gattin!
    
    Als Akquisiteur eines großen Herstellers optischer Geräte hat
Peter Merz noch immer bekommen, was er wollte. In diesem Fall sollen
es die Millionen des japanischen Investors Takahashi sein, mit denen
man ein großes Zweigwerk aufbauen will. Für Peter gibt es keinen
Zweifel: Die Japaner werden ihm spätestens nach drei Tagen aus der
Hand fressen. Leider taucht schon bald ein "kleines Problem" auf -
und das ist weiblich, Ende 20, ebenso schön wie ehrgeizig:
Theamarianne Höderbach. Sie wurde von der Konkurrenzfirma beauftragt,
bei Takahashi die Millionen locker zu machen. So beginnt also
zwischen Peter und Theamarianne ein erbitterter Kampf um die Gunst
der Japaner - wobei auch mit dem Einsatz weiblicher Reize nicht
gegeizt wird. Im Mittelpunkt des Interesses steht der junge Michio,
der auf Wunsch seines Vaters, des alten Takahashi, die endgültige
Entscheidung für eines der beiden Projekte treffen soll. Als Objekt
der geschäftlichen Begierde ist der eher schüchterne Michio zwischen
den beiden Konkurrenten hin- und hergerissen. Schließlich ergreift er
die Flucht und gerät, im wahrsten Sinn des Wortes, unter die Räder
einer Frau - eine recht harte Kollision, bei der Michio jedoch die
hübsche Anna kennen lernt und bald mit ihr eine entfesselte
Liebesaffäre erlebt.
    
    Peter und Theamarianne machen sich inzwischen auf eine äußerst
turbulente Suche nach Michio. Spätestens jetzt weiß Peter, dass aus
seinem "kleinen Problem" ein ziemlich großes geworden ist. Aber es
kommt noch dicker für ihn, denn Michios Liebespartnerin Anna entpuppt
sich als Peters Ehefrau. Und da taucht plötzlich die Frage auf, ob
Japaner nicht vielleicht die besseren Liebhaber sind?
    
    22.05 Uhr (VPS 22.15)FILMFILM
    Fortress - Die Festung
    (Fortress)
    Gefängnisfilm, Australien 1993
    Regie: Stuart Gordon
    (83 Minuten)
    
    23.50 Uhr (VPS 0.00)      die nacht
    Sat.1 Nachrichten
    
    0.10 Uhr (VPS 0.20)    Drei Frauen, ein Plan und die ganz große
Kohle
    (Wiederholung vom 30.04.02, 20.15 Uhr)
      
    2.00 Uhr (VPS 2.15)    Home Shopping Europe
    
    anschl. Programmtafeln
    
    3.00 Uhr (VPS 3.15)    Kleine ganz groß
    (Wiederholung von 19.00 Uhr)
    
    3.55 Uhr    QUIZFIRE
    (Wiederholung vom 30.04.02, 17.00 Uhr)
    
    4.20 Uhr (VPS 4.15)    Richter Alexander Hold
    (Wiederholung vom 30.04.02, 16.00 Uhr)
    
    5.05 Uhr    blitz
    (Wiederholung von 18.00 Uhr)
    weiter wie geplant...
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Katja Hofmann / Danièle Schiffl
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030/2090-2367 /-2364 / FAX.: 030/2090-2368 /-2369

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: