SAT.1

"Blind Dinner" mit Jürgen von der Lippe ab 24. September 2001, montags, 21.15 Uhr

    Berlin (ots) - Lecker, lustig - gute Laune! Das beste Rezept, um
den Start in die Woche zu versüßen, hat Jürgen von der Lippe. Der
begnadete Hobby-Koch lädt ab Montag, 24. September 2001 um 21.15 Uhr
prominente Gäste in sein Wohnzimmer-Studio zum "Blind Dinner" ein.
    
    Das Spannende: Kein Kamera-Rotlicht irritiert die TV-Stars - die
Technik ist hinter gemütlichen Regalwänden verborgen. Die Zuschauer
erleben Jürgen von der Lippe als charmanten Gastgeber - obwohl er
vorher nicht weiß, wer heute zum Essen kommt. Auch die Prominenten
erfahren erst zu Beginn der Show, mit wem sie einen launigen Abend
verbringen werden. Und sie fühlen sich dabei völlig unbeobachtet -
das verspricht spannend und amüsant zu werden.
    
    Gleich in der ersten Sendung treffen drei Menschen aufeinander,
die sich im "normalen Promi-Leben" eher selten begegnen: Der
N24-Nachrichten-Mann Thomas Koschwitz, Ex-Porno-Star Gina Wild und
Rapper Thomas D. ("Fantastische Vier"). Was haben sich die Drei zu
erzählen? Wie schmeckt ihnen das vegetarische Menü, das Jürgen heute
gekocht hat? Wer stellt sich pfiffig bei Ratespielen an? Und wer
kommt am meisten zu Wort?
    
    All diese Fragen beantwortet Jürgen von der Lippe in der ersten
Ausgabe seiner neuen Sat.1-Show "Blind Dinner". In den kommenden 13
Wochen empfängt er weitere prominente Gäste aus allen Bereichen.
Seien Sie u.a. gespannt auf Schauspieler Uwe Ochsenknecht,
Moderatorin Sonya Kraus, Moderator Kai Pflaume, Sänger Patrick
Lindner, Moderator Götz Alsmann, Comedy-Queen Anke Engelke, Sänger
Sasha, Comedy-Musiker Helge Schneider, Hollywood-Star Ralf Möller,
Late-Night-Comedian Harald Schmidt, Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer
und den Super-Star und Gourmet Heinz Hoenig.
    
    Wer wann in welcher Konstellation bei Jürgen von der Lippe zu Gast
sein wird, bleibt ein Geheimnis. Die Zuschauer sollen sich - genau
wie der Gastgeber - jede Woche wieder neu überraschen lassen.
    
    Na dann, guten Appetit!
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Birgit Borchert
Sat.1 Programmkommunikation/PR Show
Telefon 030-2090 - 2383 / Fax 030-2090 - 2382
e-mail  birgit.borchert@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über Sat.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: