SAT.1

Sonntag, 17. Dezember 2000, 22.45 Uhr (Programmwoche 50/00)
PLANETOPIA

    Berlin (ots) -
    
    Moderation: Susanne Kripp
    
    Raketen-Regisseure - TV aus dem All
    Eine Quiz-Show aus den unendlichen Weiten? Kein Scherz. Eine
deutsche TV-Produktionsfirma sucht schon die Kandidaten. Bei der
Schlacht um die Quote ist alles erlaubt. Nach einer
Qualifikationsrunde auf Erden und ein paar körperlichen Checks sollen
die Mitspieler dann fit für ihren schwerelosen Auftritt sein. Gibt es
bald unzählige Hobbyastronauten oder verpufft die schöne Idee der
TV-Macher?
    
    Car Talk - Freisprechanlagen im Test
    Am 1. Februar 2001 ist es soweit. Dann gilt: Hände weg vom Handy
beim Auto fahren. Nur bei stehendem Fahrzeug oder ausgeschaltetem
Motor ist das Telefonieren noch erlaubt. Die Alternative:
Freisprechanlagen. "PLANETOPIA" testet drei Typen: Handy mit
Mikrophon und kleinem Ohrhörer, selbsteingebaute Freisprechanlagen
mit Anschluss an den Zigarettenanzünder und festinstallierte mit
Sprachsteuerung oder Bedienung am Lenkrad.
    
    Ski-Dome - Wintersport im Pott
    Zwischen qualmenden Kokereischloten und stillgelegten
Förderbändern steht das bizarre 100-Millionen-Mark-Objekt: Die größte
Skihalle der Welt. 600 Meter kurvenreiche Skipiste mit bis zu 24 %
Gefälle. Nur der eigene Schnee fehlt noch. Momentan wird kostbares
Gletschereis aus Österreich ins warme Bottrop geliefert. Dann steht
der Eröffnung des Ski-Paradieses nichts mehr im Weg. "PLANETOPIA"
über Ski alpin in einem riesigen Kühlschrank.
    
    Schlank und krank - Hungerstress bei Männern
    Nicht nur Frauen leiden unter krankhaften Ess-Störungen. Eine neue
Studie zeigt, dass Magersucht auch unter Männern zunimmt, oft
begleitet von einem krankhaften Trieb zu sportlicher Betätigung.
Selbst im Hochleistungssport gibt es Tendenzen zu Bulimie und
Magersucht. Der Grazer Sportwissenschaftler Prof. Müller hat jetzt
ein Testgerät entwickelt, das den Fettgehalt des Körpers exakt
bestimmt. Die Ergebnisse sind alarmierend.
    
    Stunt-Kids - Kleine Helden ganz groß
    Diese Kids sind ganz schön mutig: Sie springen von Türmen, werfen
sich vor fahrende Autos oder hängen kopfüber in luftiger Höhe - und
das jeden Samstag. Dann nämlich treffen sich die Kids der ersten
Stuntschule für Kinder in Düsseldorf.
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen:
Simone Wanning, Tel.: (0 61 31) 600-26 15,
E-Mail: simone.wanning@newpic.de

Rocco Thiede
SAT.1 Kommunikation/PR
Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337
E-Mail: rocco.thiede@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und
http://www.sat1nachrichten.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: