SAT.1

Programmwoche 41 /00
Die Highlights des SAT.1 Frühstücksfernsehens vom 9. bis zum 15. Oktober 2000
Moderation: Bettina Müller & Andreas Franke

         Montag, 9. Oktober     Talkgäste: Kinderanwältin Geertje Döring vertritt ihre jungen Mandanten nicht nur in Sorgerechtsfragen.

    Morning Star: Das Kanzlerdouble »Gerd Schredder« singt den wunderbaren Song »Hol mir mal ne Flasche Bier«     Armin Roßmeier: Schweinefilet in Sesam mit Herbstgemüse          Dienstag, 10. Oktober     Themen: »Single der Woche« und »In sechs Wochen zum Waschbrettbauch«

    Morning Star: Uli Pieper aus Beverungen singt »Männer sind KEINE Schweine« frei nach dem Titel der Ärzte

    Armin Roßmeier:Fitnesstreff: Ernährung in der Schwangerschaft          Mittwoch, 11. Oktober     Themen: »Kinotipp« und »Gleitschirmfliegen«     Morning Star: Mario Klok und Edgar Rubin aus Haste bei Hannover singen eine Eigenkomposition mit dem Titel »Glogo Bye«        Armin Roßmeier: Gemüsespaghetti mit Hüftstreifen          Donnerstag, 12. Oktober     Talkgäste: Literaturkritiker Peter Hetzel stellt zwei Neuerscheinungen vor: Nick Tosches »Der Teufel und Sonny Liston« und »Harry Potter und der Feuerkelch« von Joanne K. Rowling.

    Morning Star: Markus Witzel aus Sontra bei Kassel singt »A different corner« von Wham

    Armin Roßmeier: Rouladen mit Käse-Champignon-Füllung          Freitag, 13. Oktober     Talkgäste: Einmal werden sie noch wach... Harry Potter-Fans im Studio

    Morning Star: Felix Klaasen aus Taching singt den Titel »Jessie« von Joshua Cadison

    Armin Roßmeier: Zanderfilet in Zitronen-Dill-Sauce               Ausserdem: Der "Superball" - wie gewohnt um 6:06 Uhr und 8:50 Uhr, das Neueste aus der Welt der Promis. Alle halbe Stunde Nachrichten und Sport (bis 7:15 Uhr)

    SAT.1 Frühstücksfernsehen auch im Internet: www.morningworld.de          WECK UP, die SAT.1 Morningshow am Sonntag, 15. Otober     Zu Gast:  Anastasia

    Harald Schmidt kennt sich in ihrem Privatleben aus wie kein zweiter. Immer wieder lädt er MTV-Moderatorin Anastasia in seine Sendung ein und diskutiert das Liebesleben der jungen Leute bei diesem "total hippen" Musiksender.

    Diesem Thema will und kann sich auch WECK UP nicht verschließen. Die gebürtige Griechin Anastasia kommt zu Barbara Schöneberger und Matthias Opdenhövel ins WECK UP-Studio - und was Harald Schmidt als knallhartes Nachfragen in diesen Dingen ausgibt, wird dem Fernsehpublikum dann nur noch als harmloser Kindergeburtstag erscheinen.

    Außerdem in der Sendung:
    Die Zahnbürste hat Geburtstag: 500 Jahre alt ist das erste Gerät
und Matthias Opdenhövel hat sie noch immer in Gebrauch.
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
Annette Fink,
SAT.1-Frühstücksfernsehen
Tel: 030/200-3571,

visioniS Kommunikation
Bernhard von Schröder
Tel: 0171 - 85 36 750 und 03322 - 23 80-65,
Fax: -66,
E-Mail: vonSchroeder@visioniS.de

SAT.1 Presse & PR
Rocco Thiede
Tel. : 030/2090 2386
Fax: 030/2090 2337

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: