ARD Das Erste

Das Erste: "'Musikantenstadl' nicht pietätverletzend"

    München (ots) - So der Programmdirektor des Ersten Deutschen
Fernsehens, Dr. Günter Struve, zur dpa-Meldung "Wegen Absage des
'Musikantenstadls': Karl Moik droht mit Rücktritt".
    
    Des weiteren erklärt Dr. Günter Struve: "Wir haben uns gemeinsam
mit ORF und SF DRS gegen eine Liveübertragung des 'Musikantenstadls'
aus Dubai am 20. Oktober 2001 entschieden. Weder das Format noch der
Moderator, sondern logistische Unwägbarkeiten des Veranstaltungsortes
haben zu dieser Entscheidung geführt. Wir werden die Aufzeichnung des
'Musikantenstadls' aus Dubai sobald irgendmöglich im Ersten zeigen."
    
ots Originaltext: ARD Das Erste
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Burchard Röver,
Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3867,
Fax: 089/550 1259,
E-Mail: b.roever@das-erste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: