ARD Das Erste

Das Erste: Kinder-Special in "Das Duell im Ersten", am Freitag, 10. Dezember 2010, ab 18.50 Uhr Ob Mathe-Ass Vincent die Nase vorn hat?

München (ots) - Vincent (11) aus der 6. Klasse des Gymnasiums Eppendorf, Hamburg, ist richtig schlau, nahm sogar an der Landesrunde der Mathe-Olympiade 2010 teil. Jetzt stellt es sich im "Duell im Ersten" dem genauso schlauen Robin (12), Schüler des Gymnasiums Kirchdorf/Wilhelmsburg, liebevoll KiWi genannt. Dem Sieger winkt ein Preis von 10.000 Euro für die Schule. Sollte Vincent gewinnen, wird sicherlich auch für den Verein "Helping Hands", der in Rumänien hilft, gespendet. Diesen Verein unterstützt das Gymnasium Eppendorf regelmäßig. Beim Gymnasium Kirchdorf/Wilhelmsburg wartet man lieber ab und will sich Gedanken über die Verwendung der 10.000 Euro erst machen, wenn Robin gewonnen hat.

Im zweiten Duell treten an: Amelie Sara (11) aus der 6. Klasse des Edith-Stein-Gymnasiums, München, gegen Thea Brandauer (11) vom Gymnasium Bismarckschule, Elmshorn. Amelie Sara würde mit einem Gewinn ein Biotop für den Schulgarten anlegen lassen und einen Teil des Geldes für die Partnerschule in Afghanistan spenden. In der Bismarckschule würde der Gewinn von 10.000 Euro für die Verbesserung des AG-Angebots an der Schule eingesetzt.

Moderator Florian Weber wird Wissensfragen aus dem Stoff der 6. Klassenstufe stellen. Vor allem aber geht es im Duell um Geistesgegenwart, Kombinationsfähigkeit und Merkfähigkeit - und da sind die Kids fast unschlagbar.

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876,
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Enno Wiese, bueroberlin medienagentur gbr ,
Tel.: 030/850 73 450
E-Mail: wiese@bbm-pr.de
Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: