PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ARD Das Erste mehr verpassen.

27.03.2009 – 09:23

ARD Das Erste

Das Erste
"Sturm der Liebe": Johann Gruber (Michael Zittel) kehrt zurück in den "Fürstenhof"
Am Montag, dem 30. März 2009, um 15.10 Uhr im Ersten

München (ots)

"Sturm der Liebe" hat einen alten Bekannten
wieder: Johann Gruber (Michael Zittel) kehrt zurück in den 
"Fürstenhof". Weil sein Sohn Felix Saalfeld (Martin Gruber) ihm 
ständig von seiner Rosalie (Natalie Alison) vorschwärmt, will Vater 
Johann das junge Liebesglück aus der Nähe betrachten und reist aus 
dem fernen Kanada an. In Folge 813, die am Montag, 30. März 2009 zu 
sehen ist, gibt es das große Wiedersehen. Liebe auf den ersten Blick 
zwischen Schwiegertochter und -vater sieht allerdings anders aus.
Nach einem halben Jahr und rund 100 Folgen Pause bei "Sturm der 
Liebe" steht Michael Zittel seit Anfang Februar wieder vor den 
Kameras auf dem Bavaria-Film-Gelände - mittlerweile so etwas wie sein
zweites Zuhause. Und vielleicht erlebt er nun als Johann Gruber 
glücklichere Zeiten im "Fürstenhof": Nach den Tod seiner geliebten 
Elisabeth verließ er das Fünf-Sterne-Hotel, um in Übersee auf einer 
Farm ganz von vorne anzufangen. Zwar muss sich Johann nun nach seiner
Rückkehr ständig mit der verwöhnten und zickigen Rosalie 
herumstreiten, eine andere Dame gefällt dem brummigen Bayern dafür 
aber umso besser.
"Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe/

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de

Kai Meinschien, Bavaria Film,
Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de

Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste