Das könnte Sie auch interessieren:

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

07.06.2016 – 13:42

Provinzial Rheinland Versicherungen

Unwetter im Rheinland - Provinzial Rheinland meldet Schäden in Millionenhöhe durch "Elvira" und "Friederike"

  • Bild-Infos
  • Download

Düsseldorf (ots)

Die Unwettertiefs "Elvira" und "Friederike", die in den letzten Tagen über Nordrhein-Westfalen gezogen sind, haben zahlreiche Schäden verursacht, vor allem wegen Überschwemmungen durch Starkregen. Alleine bei der Provinzial Rheinland wurden bis dato rund 4.800 Schäden gemeldet.

Die Schadenssumme liegt ersten Prognosen nach bei rund 20 Millionen Euro. Von den Unwettern besonders betroffen waren im Geschäftsgebiet der Provinzial Rheinland der Niederrhein, der Süden von Bonn mit Grafschaft und Wachtberg sowie das Ahrtal. Hier fielen in kürzester Zeit bis zu 75 Liter Regen pro Quadratmeter.

Im Schadenfall schützt die Wohngebäudeversicherung den Eigentümer vor finanziellen Schäden, wenn ein Gebäude durch Sturm, Hagel oder Blitz beschädigt wird. Schäden durch Starkregen und Überschwemmungen deckt eine Elementarversicherung ab. Sie sollte zusätzlich zu einer Wohngebäudeversicherung abgeschlossen werden. Eine solche Elementarversicherung ist für 99 Prozent der Gebäude problemlos möglich. Für Kfz, die durch Überschwemmungen beschädigt wurden, leistet die Teilkasko-Versicherung.

Bei den Starkregenereignissen, wie sie in den letzten Wochen stattgefunden haben, werden Vorwarnungen immer wichtiger. Denn so haben Kunden die Möglichkeit, sich selbst oder ihr Hab und Gut in Sicherheit zu bringen. Die Provinzial Rheinland stellt ihren Kunden bereits seit einigen Jahren ein kostenloses Frühwarnsystem zur Verfügung. Mit dem elektronischen Unwetterwarnsystem WIND bietet das Unternehmen dabei einen exklusiven Service und warnt per SMS aktiv vor Wettergefahren - vor allem auch bei lokalen Ereignissen. Eine "MehrWetter-App" liefert darüber hinaus noch ortsbezogene Wettervorhersagen und -hinweise.

Pressekontakt:

Gabi Scheidt
Ass.Jur.

Provinzial Rheinland Versicherungen
CUK-Unternehmenskommunikation
Provinzialplatz 1 - 40591 Düsseldorf
Tel. 0211 / 978 3392
Fax. 0211 / 978 1759
E-Mail: gabi.scheidt@provinzial.com

Original-Content von: Provinzial Rheinland Versicherungen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Provinzial Rheinland Versicherungen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung